bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2024 by
rocky-beach.com
Das Forum auf der rocky-beach.com
+++ Die letzten Einträge +++

[ «  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  » ]



73210) DerBrennendeSchuh © schrieb am 19.01.2024 um 10:47:46 zum Forumspunkt Podcasts: Ich höre in der Pause alle Bobcasts durch. Andreas F.s Engagement in Ehren, aber Einiges, was er sagt, bezweifle ich doch. Horst Franks Gebissprobleme als angeblicher Grund für sein Ausscheiden wurde schon thematisiert. Die Qualitätsprobleme u a. der alten Bänder von der Ranch, die zur Neubesetzug mit "Jodie Foster" und Streichung des "Packs" geführt haben sollen. Jens und Andreas sei angeblich beim Drachen die "Schrottflinte" schon damals aufgefallen? Für mich verschluckt Steffens wegen der etwas verstellten, gepressten Stimme lediglich fast das "o". Genau wie Olli doch nicht wirklich "Wachträume" sagt, auch bei ihm "klemmen" für mein Empfinden nur kurz die Stimmbänder, er sagt "Wa-träume". Die Diskussion um den Großvater-Satz in der Spur habe ich nie verstanden. Für mich einfach indeutlich gesprochen, aber "ist schließlich jeder" sagt "Tom Dobsen" nicht.
73209) Kilian Scharow © schrieb am 14.01.2024 um 21:45:49 zur Folge Drehbuch der Täuschung: Die Story finde ich sehr clever. Allein die Auflösung hat mich etwas enttäuscht, da sie - da stimme ich Gaspode zu - auch für mich nicht ganz schlüssig war. Zudem tritt die Drahtzieherin für meinen Geschmack erst etwas sehr spät auf. Ich finde es schöner, wenn alle möglichen Verdächtigen von Anfang an die Bühne betreten. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. In jedem Fall wird die Geschichte spannend und fesselnd erzählt, da will man unbedingt dran bleiben, keine Längen, kein an sich überflüssiges Füllmaterial. Bezüge zu früheren Fällen finde ich grundsätzlich genial. Hier wirkt es allerdings etwas unglücklich, da es um eine Figur geht, die in der Mumie eigentlich keine Rolle spielt. Ein echter Bezug entsteht eigentlich nur, wenn die Hauptfiguren reaktiviert werden. Hier wirkt es, wie schon geschrieben wurde, sehr konstruiert. Insgesamt aber durchaus eine solide Leistung!
73208) Damiano © schrieb am 08.01.2024 um 14:20:30 ins Gästebuch: Ein frohes neues Jahr euch allen auch! Zusätzlich bitte ich darum, meinen letzten Eintrag zu entschuldigen. Seit 2022 war mir ein Einloggen und Posten nicht mehr möglich. Heute funktionierte es das erste Mal wieder und da ich eine Mail bezüglich einer bevorstehenden Kontolöschung aufgrund von Inaktivität erhalten habe, wollte ich mich kurz absichern. Ich bitte um Löschung des Test-Eintrages und bedanke mich für eure Mühe!
73207) Damiano © schrieb am 08.01.2024 um 14:17:24 ins Gästebuch: Test
73206) alphawolf © schrieb am 05.01.2024 um 16:21:44 zur Folge und der Puppenmacher: Die 225 erscheint am 26.1., wahrscheinlich hat spotify die Folge vorbereitet, aber noch nicht öffentlich freigegeben.
73205) Matze © schrieb am 05.01.2024 um 13:16:24 zur Folge und der Puppenmacher: Ist bei eich auch schon die 225 auf Spotify erschienen, mir wird sie angezeigt, kann aber nur Titelmelodie und Inhaltsangabe anhören.
73204) opi-wahn © schrieb am 03.01.2024 um 12:21:49 ins Gästebuch zum Thema Yacht des Verrats: Frohes neues Jahr! Schön, dass noch Antworten kamen. Ich finde das Hörspiel eigentlich gut, bis auf diesen Faux-pas, der, gerade weil Justus immer wieder in Ians Rolle geschlüpft ist, auf jeden Fall zum Hörspiel- und Nostagiegenuss beigetragen hätte... Bisher habe ich Sascha Draeger als Sprecher sehr professionell wahrgenommen. Ich glaube nicht, dass er Regieanweisungen nicht umsetzen würde... Hier wurde halt nur ein starker Produktionsfehler begangen... Und eigentlich gaaanz wichtig: Diese Hörspiele leben doch vom OVERACTING!!!
73203) guru01 © schrieb am 02.01.2024 um 07:38:50 zur Folge Die Yacht des Verrats: Dsa HSP bekommt eine "gut" 2 von mir, nachdem das Buch noch zwischen einer 2 -3 schwankte. Die Sprecher sind gut ausgewählt und haben auch m.E. eine solide Leistung erbracht (andere empfnden dies wohl unterschiedlich gerade bei dieser Folge). Ich werde unterhalten und man kann diese Folge wirklich so luftig locker nebenbei hören.
73202) Max DoMania © schrieb am 01.01.2024 um 13:51:07 zur Folge und der Puppenmacher: Ich wusste gar nicht, dass die Sprecherliste dieser Folge schon länger online ist. Was mir gleich auffiel: Tim Mälzer spricht mit? Ich weiß ja nicht... Ok, der Typ, den er spricht, ist auch Koch (das ist kein Spoiler), aber trotzdem ... Hoffentlich wird das nicht zu albern. Ebenfalls finde ich es seltsam, dass Lutz Mackensy nicht den alten Bekannten spricht (siehe letzte Kommentare).
73201) alphawolf © schrieb am 01.01.2024 um 01:28:03 ins Gästebuch zum Thema Frohes neues Jahr: Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr 2024, das viele freudige Fragezeichen bereithält.
73200) Max DoMania © schrieb am 29.12.2023 um 19:37:00 zum Forumspunkt Welche Fanartikel hätten wir gerne?: Meine Schwester wollte mir ursprünglich zu Weihnachten das Drei ??? Verrückte Labyrinth schenken, was eigentlich schon längst erschienen sein sollte. Aktuell erscheint es aber nicht vor März.
73199) Sven H. © schrieb am 29.12.2023 um 18:22:44 zum Forumspunkt Welche Fanartikel hätten wir gerne?: ... und einen Rolls-Royce vielleicht?
 

[ «  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  » ]

 


[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 05.10.2003