bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2018 by
rocky-beach.com

Fußball-Teufel

Die Buchbeschreibung
 
Fußball-TeufelErzählt von: Marco Sonnleitner, © Kosmos-Verlag Februar 2012

Der Nachwuchsfußballer Lenni Carson trainiert hart für die Aufnahme in die Profiliga. Doch plötzlich droht eine Reihe gefährlicher Vorkommnisse seine Karriere zu beenden. Welche Rolle spielt der Mann mit dem gruseligen Pferdefuß? Müssen "Die drei ???" es tatsächlich mit dem Teufel persönlich aufnehmen?


 
Auftretende Personen
 
Justus Jonas muss seiner Tante, beziehungsweise deren Schwester, sehr dankbar sein. - Sonst wären die drei ??? gar nicht auf die mysteriösen Vorkommnisse um Lenni Carson gestoßen.
Für Peter Shaw sind die Ermittlungen dieses Mal besonders lohnenswert: Wenn die drei ??? den Fall erfolgreich lösen, will Lenni Carson dem zweiten Detektiv den Flamingo, einen bekannten Fußballtrick, beibringen.
Bob Andrews muss in diesem Fall einmal mehr den Sanitäter spielen und einen Verletzten schnell mit seinem Käfer zum nächsten Arzt bringen.
Mathilda Jonas muss zunächst schlechte Nachrichten verkraften: Peter zerdeppert mit seinem Fußball eine schöne und gerade erst erworbene Porzellanschüssel von ihr. Dann ist sie es, die die drei Detektive bittet, einen Auftrag zu übernehmen:
Ihre Schwester, Susanne, wohnhaft in Santa Ynez, hat eine Nachbarin, nämlich:
Hermine Pickleberry, die ihren Hund vermisst und die drei ??? bittet, bei der Suche nach ihrem Vierbeiner zu helfen. Die Suche führt die drei zum Hooked Nose, einem Felsenhügel in der Nähe von Santa Ynez, wo sie direkt in einen unheimlichen Vorfall verwickelt werden...
Der "Dunkle", ein Mann mit Hut und Maske, der einen Pferdefuß besitzt - so wie oftmals auch der Teufel selbst verbildlicht wird...
Lenni Carson, ein schwarzhaariger Junge, der direkt von den Vorkommnissen am Hooked Nose, einem Ort, den er eigentlich sehr gerne mag, betroffen ist und die seine Zukunft als Fußballspieler gefährden. Nicht zuletzt deshalb bittet der Junge die drei Detektive darum, das Rätsel um die unerklärlichen Ereignisse zu lösen.
Freddy Hays ist der Hausmeister auf dem Sportplatz in Santa Ynez und gehört mit seinem merkwürdigen Verhalten schon bald zu den Verdächtigen.
Der Trainer der Fußballmannschaft um Lenni Carson.
Harry Wallaby, der Wirt des Vereinsheims der "Santa Ynez Rapids", muss gleich zu Beginn des Falls den Hausmeister verarzten.
Will Braxton, ein Rentner und nicht immer nüchtern, meint am Hooked Nose seltsame Stimmen vernommen zu haben.
Tom Grady ist noch Schüler und wird bei einer Unternehmung fast von einem Felsbrocken am Hooked Nose erschlagen.
Ewan Donovan, Rodeo-Reiter und Auftraggeber im Fall um die "Schlucht der Dämonen" wird aufgrund seiner Kenntnisse von Indianern und indianischen Sprachen von den drei ??? kontaktiert.
Ein Mädchen, welches dem Fußballspiel zuschaut und kurz mit Peter ins Gespräch kommt.
Philip Marlowe ist ein ebenfalls sehr talentierter junger Fußballspieler aus Lennis Mannschaft. Sein Vater,
Mr Marlowe, versucht entsprechend, seinen Sohn in allen Belangen bestmöglich zu unterstützen und zu fördern.
Carl Lowland ist ein Scout der Los Angeles Blizzards, der die Fußballspieler der Santa Ynez Rapids mehrmals und intensiv beobachtet. Er ist mit einigen Kollegen des Vereins auch bei dem entscheidenden Spiel der Jungen dabei.
Clay Carson ist der Vater von Lenni und besitzt eine Apotheke in Santa Ynez.
Walter Carson ist der Onkel von Lenni und hilft schon seit einigen Jahren immer in der Apotheke aus.
Casey Wallaby muss als Sohn des Wirts auch im Vereinsheim helfen. Als ihn die drei ??? sehen, ist er gerade mit dem Anstreichen eines Geräteraums beschäftigt.
Inspector Cotta muss wie so oft den drei ??? behilflich sein. Auch wenn er ihnen manche Informationen gar nicht geben dürfte, so plaudert er dieses Mal doch gerne mit ihnen über ihre Fälle und ihre Ermittlungsfragen...
John Greyfox ist ein ehemaliger, sehr bekannter Nationalspieler der Fußballnationalmannschaft der USA. Er gerät in große Bedrängnis, als sich ein
Einbrecher in seinem Haus herumtreibt...
Die Fußballmannschaft, in der Lenni Carson spielt, und eine ganze Reihe von Zuschauern um den Fußballplatz.

 
Eine kurze Kostprobe
 
"Was habt ihr hier verloren?" Eine heisere Stimme, rau wie Schmirgelpapier. Die drei Jungen fuhren herum. Und erstarrten!
Hinter ihnen stand ein riesenhaftes - Wesen. Ein Mann, gehüllt in einen bodenlangen, schwarzen Ledermantel. Auf seinem Kopf saß ein breitkrempiger Hut, sein Gesicht wurde von einer pechschwarzen Maske verdeckt, die nur böse funkelnden Augen und den Mund frei ließ.
"Verschwindet von hier! Und lasst euch hier nie wieder blicken! Das nächste Mal..." Der dunkle Mann fuhr sich mit seiner Hand quer über die Kehle. "Habt ihr verstanden?"
Stumm vor Schrecken nickten die drei Jungen. Der Mann starrte jedem von ihnen noch eine Sekunde in die Augen, drehte sich dann um, dass die Mantelschöße flogen, und schritt davon.
Nein, er schritt nicht. Er humpelte leicht, wie Peter bemerkte. Und als er auf die Füße des Mannes blickte, erkannte er voller Entsetzen auch den Grund dafür. Der linke Fuß war kein Fuß. Peter konnte den Huf eines Pferdes erkennen!

 
Interessante Fakten
 
Peter übt auf dem Schrottplatz in seiner Freizeit Fußballkunststücke. Leider tut das nicht allen Ausstellungsstücken besonders gut...
Tante Mathildas Schwester Susanne wohnt etwa 30 Autominuten von Rocky Beach entfernt, in Santa Ynez am Rand der Santa Monica Mountains.
Gegen drei Uhr nachmittags kommt jeden Tag der Eiswagen von Meadow Fresh am Gebrauchtwarenhandel von Titus Jonas vorbei.
Professor Meeker, allseits bekannt aus dem "lachenden Schatten", befindet sich gerade auf Vortragsreise in Europa.
Der Felsenhügel Hooked Nose wurde von den Cumash-Indianern als Heiligtum verehrt.
Aufgrund ihrer großen Hilfe in der "Nacht der Tiger" revanchiert sich Inspector Cotta nun und gibt den drei ??? einen Hinweis, der sie in ihren Ermittlungen entscheidend voranbringt.
Justus testet einen neuen "Schrillalarm" aus, um mögliche Gegner abzuschrecken.
Onkel Titus will mit einem Fesselballon die Aufmerksamkeit von Passanten auf sein Gebrauchtwarencenter lenken. Tante Mathilda ist davon überhaupt nicht angetan...
Die Cumash-Indianer verwendeten ein quaternäres Zahlensystem.

 
Der Auftraggeber dieses Falles
 
Lenni Carson bittet die drei ??? darum, die mysteriösen Vorgänge am Hooked Nose zu klären, die mehr mit ihm selbst in Zusammenhang stehen, als es ihm lieb ist.
zur vorherigen Folge | Hörspiel | zur nächsten Folge

[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - [Datenschutzerklärung] - 26.08.2018