bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2021 by
rocky-beach.com






+++ Europa-MC: 7. Edition; Nachauflagen Folgen 1-70 +++
"... der Super-Papagei" - "Schüsse aus dem Dunkel"

Die Folgen 1 bis 70 erschienen in der 7. Edition als Nachauflage; die alte, teils noch aus der 5. Edition stammende Beschriftung wurde bei den meisten Folgen (siehe Erläuterungen unten) anfangs beibehalten. Seit Herbst 2001 weisen alle Folgen dasselbe Design der 7. Edition auf, welches sich in den Folgejahren nochmals verändern sollte. Seit Folge 71 erschienen alle Hörspiele in der 7. Edition als Erstauflage.

Die 7. Edition ist vornehmlich gekennzeichnet durch ein bedrucktes schwarzes Gehäuse. Exemplare mit Schrauben sind bei diesen Nachauflagen der Folgen 1 bis 70 extrem selten; uns ist bislang ein einziger Fund bekannt. Die Folgen 1 bis 39 waren bereits für die 6. Edition überarbeitet worden und haben natürlich auch in der 7. Edition die neue Musik, ebenso wie die Folgen ab 50. Die Folgen 40 bis 49 blieben in der 7. Edition zunächst unverändert und hatten noch die Übergangsmusik; zum Herbst 2001 wurden sie jedoch überarbeitet und nun haben auch sie die neue Musik.

7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 1999

Info: Nachauflage der 5. Edition. Keine Schrauben. Dieses Layout wurde bei Nachauflagen der Folgen 1-46 (je nach Folge bis maximal Herbst 2001) verwendet.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Nachauflage der 5. Edition. Keine Schrauben. Vorder- und Rückseite ist mit Ausnahme der Zahl immer identisch bedruckt, wie bei der 5. Edition üblich. In der Regel mit Skala am Sichtfenster.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Nachauflage der 5. Edition. Keine Schrauben. Höchste Folgennummer in diesem Layout.

7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996(?)

Info: Nachauflage der 5. Edition. Einzig bekanntes Exemplar aus den Nachauflagen der Folgen 1 bis 70 mit Schrauben.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Aus dem Folgenbereich 1-46 erschienen die Folgen 4-9, 12-15, 17-23, 25-29, 31, 33-35, 37 im Jahre 1996 im neuen Layout wie es ab Folge 69 üblich war (mit Hitchcock-Logo) - also in der 7. Edition evtl. gar nicht mehr im Layout der 5. Edition(?). Nun stehen beim Copyright zwei Jahreszahlen: 19xx/1996. Sichtbar ist die Veränderung ebenso an der neuen Bestellnummer, die nun mit 74321 beginnt. Der Gehäuserahmen ist hier erstmals nicht angeraut, sondern meistens geriffelt (Ausnahmen bislang Folge 28, 29, 34, 35). Bedruckung eher grau als weiß.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Hier als weiteres Beispiel jener Nachauflagen aus dem Jahr 1996 die Folge 29. Die Besonderheit dieser Version der "Originalmusik" ist, dass es, soweit bekannt, die erste Auflage seit der 4. Edition und folglich die erste Auflage als MC ist, die die neue Musik enthält. Vom Layout entspricht sie nun den anderen Folgen dieser Nachauflagen aus dem Folgenbereich 1-46. Beim Coyright stehen zwei Zahlen "© 1979/1996", wohingegen die Klappentextseite nur die Zahl 1996 beinhaltet. Eventuell ein Druckfehler wie bei den Folgen 69 und 70 (siehe unten)?

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1999 bis 2001

Info: 1999 erschien ebenfalls (und wahrscheinlich ausschließlich) Folge 1 in diesem Layout mit Hitchcock-Logo. Jedoch blieb es beim Copyright nun bei einem Jahr: 1999. Gehäuserahmen angeraut.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folgen 47 und 48 blieben im alten Design der 5. Edition mit: "Tonstudio EUROPA-Produktion" (Folgennummer hinter Titel).

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folgen 49 bis 53 blieben im alten Design der 5. Edition mit: "BMG-Ariola-Miller Produktion" (Folgennummer hinter Titel).

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folgen 54 bis 56 blieben im alten Design der 5. Edition mit fettgedrucktem Schriftzug: "DIE DREI ???" (Folgennummer nun wieder hinter den Fragezeichen).

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folgen 57 und 58 blieben im Design der 6. Edition mit neuem Europa-Logo. Vorder- und Rückseite nun verschieden: Seite 1 mit Rechtevermerken auf Deutsch, Rückseite mit entsprechendem Text auf Englisch.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folgen 59 und 60 blieben im Design der 6. Edition; Folgennummer nun wieder hinter dem Titel in der zweiten Zeile. Erstmals Gehäuserahmen mit Punkterifflung in schwarz zu finden (bis Folge 62?).

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folgen 61 und 62 blieben ebenso im Design der 6. Edition; nun kommt der "Logo!"-Schriftzug hinzu.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folgen 63 bis 68 erschienen ebenfalls im Design der 6. Edition; nun erstmalig "Made in the E.C." anstelle von "Made in Germany".

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folge 69 im Design der letzten beiden Folgen der 6. Edition mit Hitchcock-Logo. Design wie bei den Nachauflagen aus dem Bereich der Folgen 4 bis 37 (siehe Fotos und Erläuerungen oben). Der Gehäuserahmen ist angeraut, die Bedruckung grau. Besonderheit: zwei Jahreszahlen stehen beim Copyright: 1979/1996. Dies ist wohl ein Kopierfehler wegen den obigen Nachauflagen der Folgen 4-9? (so auch schon bei 6. Edition zu finden!)

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folge 70 im Design der letzten beiden Folgen der 6. Edition mit Hitchcock-Logo. Layout identisch wie bei Folge 69 oben, also ebenso stehen zwei Jahreszahlen beim Copyright: 1979/1996, was erneut auf einen Kopierfehler hindeutet.

"... das Gespensterschloß"

Die unten abgebildete Kassette ist nur auf den ersten Blick ein Kuriosum, da sie - ohne gesonderte Kassettenhülle - zusammen mit einer Minibuchausgabe von "Die drei ??? und die rätselhaften Bilder" im Jahre 1998 (?) veröffentlichten Aktionspaket "Time For Crime" verkauft wurde. Das transparente Gehäuse mit innen eingelassener, dunkelgrauer Folie hinter weißem Aufdruck kam bei Europa bereits ab 1989 bei ausgewählten Serien zum Einsatz (z.B. bei "Knight Rider"). Die Beschriftung entspricht jener der 7. Edition, und selbstverständlich hat diese Folge die neue Musik.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1998 (?)

Info: Als Bestandteil des "Time For Crime"-Pakets (incl. Minibuch "Die drei ??? und die rätselhaften Bilder") erschien nur die Folge 11 in diesem Design. Man beachte ebenfalls die schwarzen Bandwickelrollen, wie sie regulär erst Jahre später verwendet wurden.

+++ Europa-MC: 7. Edition; Erstauflagen Folgen 71-120 +++
"Die verschwundene Seglerin" - "Der schwarze Skorpion"

Bei den Erstauflagen der 7. Edition bis zum Jahr 2005, was dem Folgenbereich 71 bis 120 entspricht, ist das wesentliche Merkmal das Hitchcock-Logo im oberen rechten Teil auf beiden Kassettenseiten. Die Farbe der Beschriftung ist in den früheren dieser Folgen vermehrt hellgrau, später dominiert eine weiße Bedruckung.
Oben erscheint der Titel in demselben Design wie gegen Ende der 6. Edition: Er ist fettgedruckt, auf zwei Zeilen verteilt, wobei der Zeilenumbruch immer nach den ??? erfolgt und die zweite Zeile mit dem Episodentitel kleiner ausfällt, welchem wiederum die Folgennummer folgt.
Unten lesen wir auf drei Zeilen im normalen Druck den Text: "Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. | Kein Verleih! Keine unerlaubte Vervielfältigung, | Vermietung, Aufführung, Sendung! Made in the E.C./EC/EU/Czech Republic" Im Vergleich zu den vorherigen Editionen erscheint dieser Text ausschließlich auf der Seite 1. Ab Folge 105 rutscht "Vermietung" in Zeile 2. Auf der Seite 2 heißt es stattdessen: "All rights reserved. Unauthorized copying, public | performance, hiring and broadcasting forbidden. | [℗ &] © 19xy [bzw. 20xy] BMG Ariola Miller GmbH/BMG Ariola Miller/BMG Deutschland GmbH/BMG Records GmbH." Die Zeitpunkte der einzelnen Veränderungen der Beschriftungen werden anhand der unten folgenden Fotos erläutert.
Links Links findet sich wie erwähnt das Hitchcock-Emblem. Darunter steht die Seitenzahl, gefolgt von der 74321er Bestellnummer. Unten links liest man bei den ersten Folgen ab 71, auf zwei Zeilen verteilt: "BMG ARIOLA | MILLER GMBH"; ein Text welcher sich mit den weiteren Folgen verändert, bis ab Folge 114 hier nur noch die Artikelnummer vebleibt. Siehe hierzu ebenfalls die Kommentare bei den Bildern.
Rechts oben erscheint das Logo der "BMG" (welches sich zwischenzeitlich ändern wird), darunter dann das neue Europa-Logo mit "Logo!"-Schriftzug. Das "LC 0967"-Zeichen (später "LC 00967"-Zeichen), die beiden eingerahmten "BIEM" und "GEMA" und das Stereo-Signet fehlen darunter ebensowenig wie das Dolby-Symbol und daneben der gerahmte "Dolby System"-Schriftzug mit dem "Registered Trade Mark"-Symbol ® dahinter.
Exakt dieses Layout wiesen auch die Nachauflagen aus dem Folgenbereich 4 bis 37 von 1996 auf, wie oben vorgestellt, sowie die Folgen 69 und 70 aus der 6. Edition. Wesentlicher Unterschied ist die abgedruckte Jahreszahl, die anders als bei den Folgen 71 bis 120 in ihrer Erstauflage die Form "© 19xy/1996" besitzt.
 

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1996 bis 2001

Info: Die Folgen 71 und 72 in Erstauflage: Design wie die Folgen 69 und 70, nun jedoch nur eine (korrekte) Jahreszahl auf Seite 2. Ab diesen Folgen teilweise Sichtfenster mit oder ohne Skala.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1997 bis 2001

Info: Die Folgen 73 und 74 in Erstauflage: Aus "E.C." wird "EC".

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1997 bis 2001

Info: Die Folgen 75 bis 84 in Erstauflage: Aus "EC" wird "EU". Bedruckung in grau oder weiß.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 1997 bis 2001

Info: Die Folgen 85 bis 90 in Erstauflage: Aus "LC 0987" wird "LC 00987". Hier ein Beispiel einer weißen Bedruckung.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2000 bis 2001

Info: Die Folgen 91 bis 97 in Erstauflage: Neues BMG-Logo mit Schriftzug "ARIOLA MILLER" darunter in der oberen rechten Ecke. Unten links steht nun "BMG ARIOLA MILLER GMBH & Co. KG". Soweit bekannt ist die Bedruckung nun ausschließlich weiß.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2001 bis 2005

Info: Die Folgen 98 bis 102 in Erstauflage: Das "GMBH & Co. KG" unten links verschwindet. Ebenso entfällt "GmbH" bei dem Copyright-Text auf Seite 2.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2001 bis 2005

Info: Folge 100 in Erstauflage. Die Buchstaben A-C erscheinen hinter der Folgennummer. Von nun an auch teilweise Zahlen unter der Skala.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2002 bis 2005

Info: Die Folgen 103 und 104 in Erstauflage: Das "Sound Recording Copyright" ℗ kommt auf Seite 2 hinzu.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2002 bis 2005

Info: Die Folgen 105 bis 107 in Erstauflage: Ein neues BMG-Logo ohne den Untertext "ARIOLA MILLER" kommt zum Einsatz, aus "Made in the EU" wird bei diesen drei Folgen "Made in the Czech Republic". Das Muster auf dem Gehäuserahmen hat sich verändert. Außerdem erscheinen zu dieser Zeit (?) erstmals schwarze Bandwickelrollen; Ausnahme bislang die transparent gestaltete Folge 11 aus dem "Time for Crime"-Paket, siehe oben.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2003 bis 2005

Info: Die Folgen 108 bis 113 in Erstauflage: Nun wird wieder der bekannte angeraute Gehäuserahmen verwendet. Ebenso heißt es nun wieder "Made in the EU".

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2004 bis 2005

Info: Die Folgen 114 bis 118 in Erstauflage: Auf Seite 2 wird aus "BMG Ariola Miller" nun "BMG Deutschland GmbH". Auch verschwindet der Schriftzug "BMG ARIOLA MILLER" unter der Artikelnummer auf beiden Seiten. Jene Nummer rutscht dadurch weiter nach unten links.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2004 bis 2005

Info: Die Folge 119 in Erstauflage: Auf Seite 2 wird aus "BMG Deutschland GmbH" nun "BMG Records GmbH".

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2005

Info: Die Folge 120 in Erstauflage: Die letzte Kassette mit Hitchcock-Logo. Layout wie Folge 119.

+++ Europa-MC: 7. Edition; Nachauflagen Folgen 1-99(?) im Jahr 2001 +++
"... und der Super-Papagei" - "Rufmord"(?)

Mit Erscheinen aller Folgen auf CD im Herbst 2001 wurden auch alle Folgen unter 100 auf MC im Layout der Neuerscheinungen aus der Zeit um 2001 herausgebracht, siehe obiges Foto der Folge 98 und die zugehörige Beschreibung des Folgenbereichs 98 bis 102 bei den Erstauflagen. Im Vergleich zu den Nachauflagen aus dem Jahre 1996 heißt es bei der Jahreszahl hinter dem Copyrightzeichen statt "19xx/1996" ab jetzt "19xy/2001". Dieses Layout weisen die Folgen 1-62 auf, während die Nachauflagen ab 63(?) wie bisher nur eine Jahreszahl (die der Erstveröffentlichung) besitzen.
 

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2001 bis 2005

Info: Nachauflage einer der ersten Folgen im Layout von 2001, entsprechend dem der Folgen 98 bis 102. Schema bei den Jahreszahlen "19xy/2001".

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2001 bis 2005

Info: Nachauflage einer der späteren Folgen im Layout von 2001, entsprechend dem der Folgen 98 bis 102. Es bleibt bei einer Jahreszahl auf Seite 2. Schwarze Bandwickelrolle und Zahlen unter der Skala am Sichtfenster.

+++ Europa-MC: 7. Edition; Nachauflagen Folgen 1-120 im Jahr 2005 +++
"... und der Super-Papagei" - "Der schwarze Skorpion"

Als im Jahr 2005 das Hitchcock-Logo nicht mehr verwendet werden durfte, verschwand dieses von den MCs. Die Folgen 1-120 wurden entsprechend neu aufgelegt. Dabei wird das BMG-Logo aus 2005 verwendet, das Europa-Logo rückt nach links ins freigewordene Feld des Hitchcock-Logos, der Zusatz "Logo" ist entfallen. Ansonsten entspricht das Layout auf beiden Kassettenseiten dem der obigen Erstauflagen von Folge 119 und 120. Es verbleiben beim Copyright zwei Jahreszahlen, die nun bei allen bisherigen 120 Folgen erscheinen: 19xx/2005 bzw. 20xx/2005.
 

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2005 bis heute (?)

Info: Nachauflage einer Folge mit dem Jahreszahlenschema 19xy/2005. Großes Sichtfenster, ohne Skala. Geriffelter Gehäuserahmen mit Stanzung für Schrauben.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2005 bis heute (?)

Info: Nachauflage einer Folge mit dem Jahreszahlenschema 20xy/2005, auch wenn 2005/2005 bei Folge 120 seltsam aussehen mag. Kleines Sichtfenster, mit Skala. Angerauter Gehäuserahmen.

+++ Europa-MC: 7. Edition; Erstauflagen Folgen 121-129 +++
"Spur ins Nichts" - "SMS aus dem Grab"

Bei den Erstauflagen der 7. Edition aus den Jahren 2008 und Anfang 2009, was dem Folgenbereich 121-129 entspricht, fällt zunächst ein neues Logo oben rechts und eine nun mit 82876 beginnende Artikelnummer auf, die die 74321er Artikelnummern ablöst. Die Farbe der Beschriftung ist weiß.
Oben erscheint der Titel in demselben Design wie bei den bisherigen Erstauflagen in der 7. Edition: Er ist fettgedruckt, auf zwei Zeilen verteilt, wobei der Zeilenumbruch immer nach den ??? erfolgt und die zweite Zeile mit dem Episodentitel kleiner ausfällt, welchem wiederum die Folgennummer in Klammern folgt.
Unten findet sich auf drei Zeilen im normalen Druck der bisherige Text auf Seite 1: "Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. | Kein Verleih! Keine unerlaubte Vervielfältigung, Vermietung, | Aufführung, Sendung! Made in the EU." Auf der Seite 2 entfällt der bisher dirt zu lesende englische Text und es steht bei den Folgen 121 bis 126: "℗ & © 2008 | SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT | (GERMANY) GmbH.", während bei den Folgen 127 bis 129 dort nur noch zwei Zeilen erscheinen: "℗ & © 20xy | Sony Music Entertainment (Germany) GmbH."
Links findet sich das Europa-Logo wie es bei den Nachauflagen der Folgen 1 bis 120 ab 2005 verwendet wird. Darunter steht die Seitenzahl, gefolgt von der neuen 82876er Bestellnummer unten links.
Rechts oben erscheint das Logo des Plattenlabels. Bei den Folgen 121 bis 126 ist dies versehen mit Text "SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT" und einem Notenschlüssel, bei den Folgen 127-129 steht hier nur der Text "Sony Music". Darunter findet sich wie bisher das "LC 00967"-Zeichen, die beiden eingerahmten "BIEM" und "GEMA", das Stereo-Signet sowie das Dolby-Symbol und daneben der gerahmte "Dolby System"-Schriftzug mit dem "Registered Trade Mark"-Symbol ® dahinter.
 

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2008 bis 2009(?)

Info: Die Folgen 121 bis 126 in Erstauflage mit BMG-Logo, welches einen Notenschlüssel enthält. Gehäuserahmen bei dieser Folge mit Punktestruktur, erstmals seit 1996(?) wieder mit Schrauben.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2008 bis 2009(?)

Info: Folge 123 mit geriffeltem Gehäuserahmen, ohne Schrauben, obwohl entsprechende Stanzung vorhanden.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2008 bis 2009(?)

Info: Die Folgen 127 bis 129 in Erstauflage mit "Sony Music"-Logo. Gehäuserahmen mit Punktestruktur, mit Schrauben.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2009(?)

Info: Die Folge 129 als letzte in diesem Layout. Gehäuserahmen mit Punktestruktur, mit Schrauben.

+++ Europa-MC: 7. Edition; Nachauflagen Folgen 121(?)-129(?) +++
"Spur ins Nichts"(?) - "SMS aus dem Grab"(?)

Es sind Auflagen aus dem Folgenbereich 121-129 bekannt, die bereits den Gehäuserahmen aufweisen, wie er beinahe ausschließlich bei den Erstauflagen ab 130 verwendet wird. Die Beschriftung ist entweder die der Erstauflagen oder entspricht der der Folgen ab 130. Bislang sind derartige Layoutveränderungen aus den Folgen 1 bis 120 nicht bekannt. Folgende Folgen sind bislang in derartiger Nachauflage beobachtet wurden:
 

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2009(?) bis heute

Info: Folge 126 mit Gehäuserahmen der Folgen ab 130 aber mit alter Bedruckung wie bei der Erstauflage.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2009(?) bis heute

Info: Folge 125 mit Gehäuserahmen der Folgen ab 130 und neuer Bedruckung wie sie bei jenen Folgen ab 130 zu finden ist.

+++ Europa-MC: 7. Edition; Erstauflagen Folgen ab 130 +++
"Der Fluch des Drachen" -

Bei den Erstauflagen der 7. Edition ab der Folge 130(?), also seit 2009, kommt ein neuer schwarzer Gehäuserahmen zum Einsatz. Dieser ist nun erstmals glänzend und nicht mehr matt und zeichnet sich duch einen geriffelten Rand oben und unten auf (Ausnahmen siehe Bilder unten), während der Rand an den Seiten nur sehr schmal ist und beinahe vollständig durch die glatte Fläche im mittleren Bereich abgedeckt wird. Die Farbe der Beschriftung ist weiß, Schrauben werden bei diesem Gehäuserahmen nicht verwendet.
Es sind Exemplare aus diesem Folgenbereich bekannt, darunter auch die Nr. 130, die das Layout der Folgen 121-129 (ebenfalls mit Schrauben) besitzen. Fraglich ist, ob es sich hierbei jeweils um die Erstauflage handelt.
Oben erscheint der Titel in demselben Design wie bei den bisherigen Erstauflagen in der 7. Edition: Er ist fettgedruckt, auf zwei Zeilen verteilt, wobei der Zeilenumbruch immer nach den ??? erfolgt und die zweite Zeile mit dem Episodentitel kleiner ausfällt, welchem wiederum die Folgennummer in Klammern folgt. Ab Folge 132 erscheint das "Registered Trade Mark"-Symbol ® hinter den "???".
Links findet sich das Europa-Logo wie bei den Erstauflagen der Folgen 121 bis 129 bereits dort vorhanden. Darunter steht die Seitenzahl, gefolgt vom seit 2009 bis heute verwendetem "SONY MUSIC"-Logo, welches fast bis zur Kassettenmitte reicht.
Rechts oben erscheint nun die mit einer 8 beginnenden Bestellnummer, danach folgt das Dolby-Symbol und daneben der gerahmte "Dolby System"-Schriftzug mit dem "Registered Trade Mark"-Symbol ® dahinter. Darunter aufgedruckt ist wie bisher das "LC 00967"-Zeichen, die beiden eingerahmten "BIEM" und "GEMA" sowie das Stereo-Signet.
Unten findet sich neben dem "SONY MUSIC"-Logo im rechten Teil auf Seite 1 auf drei Zeilen im normalen der bisherige Text: "Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. | Kein Verleih! Keine unerlaubte Vervielfältigung, Vermietung, | Aufführung, Sendung! Made in the EU." Auf der Seite 2 vebleibt rechts neben dem "SONY MUSIC"-Logo lediglich eine Zeile: "℗ & © 20xy Sony Music Entertainment (Germany) GmbH." Die Klammern um "Germany" verschwinden ab Folge 160.
 

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2009 bis heute

Info: Die Folge 130 in Erstauflage als erste Folge in diesem Layout mit 82876 beginnender Artikelnummer.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2009 bis heute

Info: Die Folge 131 in Erstauflage mit 88697 beginnender Artikelnummer.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2009 bis heute

Info: Die Folgen 132 bis 159 in Erstauflage mit "Registered Trade Mark"-Symbol ® hinter den "???".

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2013 bis heute

Info: Die Folge 160 in Erstauflage ohne die Klammern um "Germany" auf Seite 2.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2013 bis heute

Info: Die Folgen 161 bis 170 in Erstauflage mit 88725 beginnender Artikelnummer.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2014 bis heute

Info: Die Folgen 171 bis 180 in Erstauflage mit 88843 beginnender Artikelnummer.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2016 bis heute

Info: Die Folgen 181 bis 186 in Erstauflage mit 88875 beginnender Artikelnummer.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2017 bis 2018

Info: Die Folgen ab 187 in Erstauflage mit 88985 beginnender Artikelnummer.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2019

Info: Die Folgen ab 197 in Erstauflage mit 19075 beginnender Artikelnummer.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2019 bis heute

Info: Mit Folge 200 verschwindet das "Registered Trade Mark"-Symbol ® hinter den "???".

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2009(?)

Info: Ausnahme: Die Folge 130 mit Gehäuserahmen, wie er bei Folgen 121-129 in Erstauflage zum Einsatz kam. MIT Schrauben. Bedruckung folgt dem Schema der Folgen ab 130 in Erstauflage, wie oben beschrieben.

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2015

Info: Ausnahme: Die Folge 178 mit Gehäuserahmen, wie er letztmalig 2009 bei Folge 129 zum Einsatz kam. MIT Schrauben. Großes Sichtfenster, sodass Bandwickelrolle sichtbar ist. Bedruckung folgt dem üblichen Schema ab Folge 130. Abbau von alten Lagerbeständen, wo die Kassettenauflage immer kleiner wird? Sind weitere Folgen in diesem Layout ab Folge 130 bekannt?

7. Edition: Europa 7. Edition: Europa Europa

Zeitraum: 2018

Info: Ausnahme: Die Folge 196 mit angerautem statt geriffeltem Gehäuserahmen. Sind weitere Folgen in diesem Layout ab Folge 130 bekannt?

6. Edition | Sammlerübersicht

Recherchiert und zusammengestellt von Matthias Bogucki, Sven Haarmann und Philipp Stolte-Cord to Krax.


[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - [Datenschutzerklärung] - 30.08.2020