bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2022 by
rocky-beach.com

Neue drei ??? - Bücher

Name

E-Mail-Adresse
Text

1  2  3  4  5  6  7  8  9  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  »


1721) PerryClifton © schrieb am 02.11.2021 um 16:13:06: DEM fernen Land, ohne nähere Bezeichnung?
1720) Danny Street © schrieb am 02.11.2021 um 15:11:10: @1368 Nachtrag zum Auflagenvergleich Mumie: die "hellhäutigen Barbaren" wurden gestrichen. Jetzt heißt es: ""Ra-Orkon sagte, er würde bald geschickt zu dem fernen Land und er könnte niemals in Frieden ruhen, bis er in seine Heimat zurückkehrt."
1719) PerryClifton © schrieb am 23.10.2021 um 08:38:17: Süße Idee, die hoffentlich nicht in zuviel Selbstbeweihräucherung endet.
1718) Mr. Murphy © schrieb am 22.10.2021 um 21:26:28: Was haltet Ihr von der Ankündigung der Verlagschronik von Kosmos? Titel: "Das rätselhafte Archiv." Die Verlagschronik als Comic, ausgewählt und erzählt von Anja Herre und Christopher Tauber.
1717) Berti © schrieb am 20.10.2021 um 11:45:26: @Emiko-Fan Meine Formulierung ging zu weit, akzeptiert. Sollte auch nicht die Illustratorin als Zeichnerin herabwürdigen, war daher falsch gewählt. Aber mein Punkt, dass ich überhaupt keine Auseinandersetzung mit der Serie erkennen kann, bleibt. Allein in den Comics gibt es jetzt bei den ??? drei unterschiedliche Interpretationen der Hauptpersonen. Kann man ja alles toll finden, ist aber aus meiner Sicht lieblos und uninteressiert. Die Serie wird verramscht. Jeder darf mal, egal wie es aussieht oder ob es irgendwie zusammenpasst.
1716) Max DoMania © schrieb am 19.10.2021 um 18:10:53: @Emiko-Fan: Ok, mein erstes Zitat war vielleicht etwas fies, aber das zweite war eine rein sachliche Beschreibung; ich weiß nicht, was dich daran stört. Und abgesehen vom Cover hat man bislang noch nichts gesehen, aber meinen Geschmack trifft dieses Cover nun mal gar nicht. Woanders wird bspw. auch nicht besser geurteilt: Bei hoergruselspiele ist u.a. "schändlich" und "abartig" zu lesen.
Vollste Zustimmung, Perry. zumal ich mich frage, warum die jetzt innerhalb so kurzer Zeit noch mal eine Version vom Gespensterschloss machen. Wie oft wollen die denn diese Geschichte nochmal rausbringen?
1715) PerryClifton © schrieb am 19.10.2021 um 17:08:59: Für mich gesprochen: Ich glaube sofort, dass es viel Arbeit ist und man Talent dafür braucht. Ob es gute Kunst ist, will ich auch gar nicht beurteilen. Bei mir ist es wirklich eher so, dass mir dieser Zeichenstil nicht liegt. Aber der wesentliche Punkt an der Sache ist, dass die Illustration imho nicht sehr gut zur Serie passt. Geschmäcker sind da natürlich verschieden, nur meinen trifft es nicht. Ganz nüchtern betrachtet stellt sich mir die Zielgruppenfrage, wenn ich solche Graphic Novels sehe. Die düstere RB-Interpretation und jetzt die Besinnung auf die Klassiker bei gleichzeitiger Komplettmodernisierung im Look wollen bei mir nicht so recht unter einen Hut passen.
1714) Emiko-Fan © schrieb am 19.10.2021 um 15:17:07: Ich muss gestehen ich finde das Cover gar nicht so schlecht. Klar ist nicht unbedingt jedermanns Zeichenstil, dennoch finde ich es ein bisschen unfair wie man sich hier gegenüber der Illustratorin verhält. Ich selber bin auch Zeichnerin, deswegen weiß ich wie viel Arbeit und Mühe in sowas steckt, nochmal es muss nicht jedem gefallen, aber solche Kommentare wie Ist Graphic Novel inzwischen ein Synonym für 'fürchterlich gezeichneter Comic'? und Allein schon diese Augen... die sehen aus wie die von Schlangen, nicht wie die von Menschen. oder Unglaublich - kann man eigentlich noch schlechter zeichnen? finde ich wirklich einfach nur respektlos und kindisch!
1713) Berti © schrieb am 19.10.2021 um 14:20:59: Für mich gehören Graphic Novels nicht zu den drei ??? und daher sehe ich mir sie eigentlich nicht an. Auf die Kommentare hin, habe ich mir nun das Cover vom Gespensterschloss angesehen. Unglaublich - kann man eigentlich noch schlechter zeichnen? Hat der oder die Zeichner/in jemals ein Buch von den drei ??? gelesen?
1712) Danny Street © schrieb am 19.10.2021 um 07:59:47: Herr, schmeiß Ed Vebell vom Himmel!
1711) Max DoMania © schrieb am 18.10.2021 um 21:11:28: Ich finde alle Cover schrecklich. Ist Graphic Novel inzwischen ein Synonym für 'fürchterlich gezeichneter Comic'? Die drei Detektive sehen auf dem Cover absolut furchteinflößend aus, als Kind hätte ich davon vermutlich Alpträume bekommen. Allein schon diese Augen... die sehen aus wie die von Schlangen, nicht wie die von Menschen.
1710) Ola-Nordmann © schrieb am 18.10.2021 um 20:29:49: Interessant, ich finde die Klippe ok und den Wald furchtbar. Aber bei den Gesichtern der Graphic Novel sind wir uns absolut einig.
1709) PerryClifton © schrieb am 18.10.2021 um 16:27:24: Teufelsklippe sieht insgesamt schrecklich aus, auch wegen dem fallenden Pappkameraden. Wald und Manuskript gehen eigentlich, im (ausgefadeten) Rahmen des möglichen.
1708) Nico © schrieb am 18.10.2021 um 16:21:46: Und wieder zeigt sich gerade bei Silvia Christophs Illustrationen, wie ungelenk das neue Design aussieht... Gerade die Teufelsklippe sieht ganz fürchterlich aus mit dem zwingend schwarzen Ausfaden, obwohl die (mMn sehr gelungene!) Coverillustration das überhaupt nicht hergibt...
1707) Mr. Murphy © schrieb am 18.10.2021 um 16:18:55: Die neuen Titel und die die Klappentexte Klingen interessant. Inzwischen gibt es auch die Cover. Einen Grafik Novel zu einem Klassiker brauche ich nicht.

gesamtes Forum chronologisch


[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 27.08.2018