bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2022 by
rocky-beach.com

Meine Empfehlung - Hörenswerte Hörspiele

Name

Email-Adresse

Text

«  1  2  3  4  5  6  7  8  9  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  »


112) LittleBeer (LittleBeer@web.de) schrieb am 20.07.2002 um 18:16:08: hi, ich weiß zwar nich so ganz ob point whitmark schon genannt wurde. bin auch zu faul alles durchzusehen. also kann ich nur empfehlen. wem die alten ??? folgen mit dem übernatürlichen gefallen, der sollte sich mal an die point whitmark folgen machen.
111) Arzt schrieb am 20.07.2002 um 17:58:57: Die Reihenfolge ist doch nicht dein Ernst, oder ? Und warum gerade 12 ? BB vor Larry Brent ? Na, daß erklär mir doch mal bitte. Gerne auch warum BB überhaupt dabei ist, wenn mal mal betrachtet was dir an Serien alles entgangen zu sein scheint. Macabros, TSB Sinclair, Nightmare on Elm Street, Commander Perkins und Flash Gordon. Und die Aufzählung ist bei weitem nicht vollständig. Arzt
110) Hank_D (mfluderb@gmx.de) schrieb am 20.07.2002 um 15:46:26: Hier einfach mal sehr unaufgefordert meine Top 12 der Hörspielserien: 1.) Drei Fragezeichen 2.) Jan Tenner Classic 3.) John Sinclair 2000 4.) Fünf Freunde 1 – 21 5.) Schreckenstein (Europa) 6.) Grusel-Serie von H.-G. Francis 7.) Hui Buh 8.) Sherlock Holmes (Europa, mit Peter Pasetti) 9.) Benjamin Blümchen (ja, bitte nicht schlagen...*g*) 10.) Perry Rhodan 11.) Masters of the Universe 12.) Larry Brent Vielleicht haben ja noch mehr Leute Lust darauf, so etwas wie eine Top 12 aufzustellen, dann könnte man ja sowas wie ein Ranking der beliebtesten Hörspiele (nach den ??? natürlich) machen. Was haltet Ihr davon?
109) Aunbis666 schrieb am 19.07.2002 um 14:02:29: REGINA REGENBOGEN!!!
108) Kayashi © schrieb am 18.07.2002 um 19:48:40: Lucky Luke habe ich gestern auch noch eine Handvoll beim Aufraeumen gefunden ;)
107) Nimm2-Junkie schrieb am 18.07.2002 um 16:16:07: @doe dungeon: von lucky luke gab's auch welche. hatte aber nicht mehr als insgesamt 5 von beiden. da stand ich dann doch eher auf die comics.
106) Doe Dugeon@ Farraday schrieb am 18.07.2002 um 15:15:20: Die neuere Version ist von Karussell und sie ist mit anderen Sprechern. Leider!!!
105) Farraday © schrieb am 18.07.2002 um 14:19:43: Von Asterix habe ich letztens bei Saturn eine Neuauflage gesehen, allerdings nicht von Europa. Ist das dennoch die Version mit Clarin und Pfitzmann?
104) Doe Dungeon schrieb am 18.07.2002 um 13:26:01: Die alten Asterix Hörspiele von Europa sind auch nicht schlecht.
103) Kayashi © schrieb am 17.07.2002 um 23:58:05: Sooodala, auf allgemeines Anraten habe ich mir heute mal "Der Anfang" von John Sinclair besorgt, bin mal mega-gespannt ;) Ich habe heute auch meinen Keller ausgeraeumt und jede Menge alter Hoerspiele gefunden, unter Anderem meine alte "Scotland Yard"-Sammlung, mein Urlaub ist also gerettet!!
102) Farraday © schrieb am 17.07.2002 um 19:31:20: Kann der Gräfin nur zustimmen (bei den 5 Freunden, Flash Gordon kenne ich nicht). Die alten Folgen sind gut, gerade von den Sprechern. Wenn der Hund nur nicht immer auf die immer gleiche Art bellen würde (wuff wuff wuff kurzes wuff, dann so eine Art Jaulen, ich glaube im ganzen nur drei verschiedene Arten, die immer wieder benutzt werden und der kläfft ja dauernd), dadurch höre ich sie nur selten. Fand vor allem die Folge 3 mit Peter als Amerikaner, Ernst von Klippstein als Antiquitätenbesitzer, Hans Paetsch als konkurrierender Antiquar, echt gelungen. Auch die Folgen mit dem Zigeunermädchen Joe, die hatten Pepp (manchmal sind die Abenteuer ja sonst etwas betutlich). Genial auch immer der ewig ärgerliche Onkel Quentin, der größte Grantler aller Hörspiele! Die Folge mit dem Nebel fand ich als Kind echt gruselig. Heute finde ich auch alle Folgen ab 21 gruselig, auch wenn ich gestehen muss, nur eine je gehört zu haben. Erstmal die neuen Sprecher, dann sind (soweit ich weiß) die Vorlagen nicht mehr von Enid Blyton. Ich glaube ich hatte mal die 28 gekauft, furchtbar, wirklich, kann ich mich nur anschließen: Im Regal stehen lassen! Wenn doch der Hund nicht immer so kläffen würde
101) Gräfin Zahl © (GraefinZahl@rocky-beach.com) schrieb am 17.07.2002 um 18:36:16: Ähm - merke geade, daß das, was ich geschrieben habe, eher abschreckend wirkt, als daŽes andere für die die Serie begeistern kann. Die Serie läßt sich schwer beschreiben, man muß sie gehört haben. Nebenbei: Lutz Mackensy wird für mich immer Flash Gordon bleiben. Auch in anderen Hörspielen, egal, welche Rolle er srpicht, diese Charaktere stelle ich mir optisch immer genauso vor, wie Flash Gordon. Und wenn ich schonmal bei Lutz Mackensy bin (bin zu faul, jetzt alle bisherigen Einträge zu lesen) möchte ich auch nochmal Fünf Freunde lobend erwähen (wo er ja Erzähler war, das fand ich allerdings immer etwas unpassend, Flash - als Erzähler). Aber nur die ersten 21! Was danach kommt ist dürftig und ab Folge 30 ist Sondermüll. *warn*
100) Gräfin Zahl © (GraefinZahl@rocky-beach.com) schrieb am 17.07.2002 um 16:51:29: Empfehlen möchte ich auch Flash Gordon. Flash ist ein Großmaul und die Folgen ählen sich alle: Bösewichte die Ming gesandt hat, wollen Flash an Leder, und irgendjemand wird entführt aber dennoch sind die Folgen atmosphärisch und spannend. Besonders Folge 6 (Brukka der Feuergott) ist stimmungsvoll. Die Handlungsorte sind abwechslungsreich. Ein wenig trashig wirkt das ganze aber ich finde die Serie genial!
99) Farraday © schrieb am 17.07.2002 um 16:34:07: Bei JPC bin ich über ein Lübbe John Sinclair Produkt gestolpert, wohl ein Hörbuch kein Hörspiel, das Dämonenhochzeit (nicht zu verwechseln mit Folge 9 der Lübbe Serie, dem Dämonenauge) heißt, eine Doppel CD. Selbst unter der Hörspiele.de Seite konnte ich dazu nichts finden. Ich glaube es ist Weiß jemand Näheres zu dazu? Ist es gut?
98) Farraday © (zauberberg0@gmx.de) schrieb am 17.07.2002 um 11:34:27: @Skywise: Wahrscheinlich hat Hertie deshalb in Düsseldorf auch vor ewigen Zeiten zugemacht. Einfach kein gutes Personal @Arbogast: Ja daher hatte ich mir die neuen auch nicht gekauft, weil ich nach dem Fiasko der drei ??? (da hatte ich mir nämlich mal die CDs geholt, was für ein Fehler) erstmal im Netz geschaut habe, wie die Unterschiede wohl sind und da kamen immer Kommentare wie, grausam zerschnitten und Ähnliches. Außerdem hatte ich richtig Glück, Sofortkauf für 150 Euro, mit der Original 9, für die alleine bei Ebay meist schon 30 Euro+ gezahlt werden. Beim Gesamtkauf ist natürlich auch das Porto billiger. Dafür habe ich bei Macabros wohl zu voreilig einen Deal gemacht, da habe ich 140 Euro für die ganzen 10 Folgen bezahlt (Folge 9 leider nur Coverkopie), die hätte ich bei Ebay vielleicht günstiger bekommen. Egal, jetzt Urlaub und ich warte schon gespannt auf die beiden Pakete. Ich kenne die Hörspiele nämlich gar nicht, da mich, bevor ich hier und auf anderen Seiten so viel Lob darüber hörte, immer die ziemlich dämlich aussehenden Cover abgeschreckt hatten. Bei den neuen John Sinclair Folgen (und den alten auch) waren es die blöden Titel (z.B. Horror Haus im Spessart, würg), aber nachdem ich "Der Anfang" gehört habe, werde ich mir da auch ein paar holen. Wer noch seine alten Folgen auffüllen will oder eine Serie ganz neu holen will, dem kann ich derzeit Ebay empfehlen. Die Preise sind teils derb im Keller, gerade bei Tim und Struppi und Masters. Für die 37 etwa, die letzte Folge, habe ich letztes Jahr noch etwa 23 Euro bezahlt, jetzt ist sie für 10 über den Tisch gegangen. Bei Larry Brent ist mir dieser Preissturz zu gute gekommen, aber meine doppelten ???, Masters oder Scotland Yard werde ich derzeit wohl nicht anbieten, kommt nichts bei rum.

gesamtes Forum chronologisch


[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 27.08.2018