bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2022 by
rocky-beach.com

Folgen-Diskussionen

Hier kannst Du einen Kommentar zur Folge Der Teufelsberg abgeben.

Name

Email

Text

 

«  1  2  3  4  5  6  7  8  9  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  »

184) baphomet schrieb am 10.01.2014 um 18:59:21 zur Folge Der Teufelsberg: Wer ist denn dieser bphomet?

183) bphomet schrieb am 10.01.2014 um 18:58:06 zur Folge Der Teufelsberg: Ich sage "Casablanca" ist die gewollte Assoziation bei der guten, andererseits ist Paul Henreid auch x-mal bei "AH presents..." aufgetreten...

182) Mr. Murphy © schrieb am 10.01.2014 um 18:43:06 zur Folge Der Teufelsberg: Mir ist neulich aufgefallen, dass es eine Sängerin gibt, die Viktor Lazlo heißt. Ob ihr Name Inspiration für William Arden war? Als ich vorhin auf wikipedia nach schaute, entdeckte ich, dass es auch eine Filmfigur gleichen Namens (Victor László) gibt. Da sie aus dem weltberühmten Film Casablanca stammt, ist es wahrscheinlicher, dass sie Inspirationsquelle war. Was meint ihr?

181) Hunchentoot © schrieb am 10.01.2014 um 17:35:51 zur Folge Der Teufelsberg: Bah, ich nix Grammatik heute

180) Hunchentoot © schrieb am 10.01.2014 um 17:33:46 zur Folge Der Teufelsberg: @179 "...das von William Arden für Rocky Beach favorisierte Santa Barbara..."
Ähnlichen Themen interessieren mich auch gerade. Hast du ein paar Anhaltspunkte dafür, anhand derer man das nachvollziehen kann?

179) Markus H. schrieb am 10.01.2014 um 17:27:33 zur Folge Der Teufelsberg: Reichlich spät, aber ich will dennoch auf den Post #4 von Señor Santora eingehen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass der fiktive Ort Santa Carla ein Anagramm von William Arden darstellt und sich vom Namen her auf das reale Santa Clara bezieht, nicht jedoch auf den Ort an dem Santa Clara liegt.
Im amerikanischen Original wird auch an einer Stelle erwähnt, dass die Mendoza-Ranch - die übrigens im Original Crooked-Y ranch heißt - bzw. Santa Carla in der Nähe des realen kalifornischen Flusses "Santa Clara River" liegen, der zwischen Oxnard und Ventura in den Pazifik mündet. Nach früheren Berechnungen von mir liegt Oxnard 40 und Ventura 50 Meilen von Rocky Beach entfernt (Santa Clara 350 Meilen). Das von von Señor Santora angesprochene "...hundert Meilen nördlich von Rocky Beach" liest sich im Original auch etwas anders. Und zwar steht da noch ein entscheidendes Wort nämlich "less"; anstatt "nur" in der deutschen Übersetzung.
Zitat: "The Crooked-Y was located only ten miles from the modern holiday resort of Santa Carla, and LESS than a hundred miles north of Rocky Beach on the California coast." Zitatende.
Wenn der Fluss also 45 Meilen von RB entfernt ist und noch mal 10 Meilen bis zur Mendoza-Ranch hinzukommen kommt man auf 55 Meilen. Und wenn man dann noch das von William Arden für Rocky Beach favorisierte Santa Barbara nimmt, errechnen sich etwa 63 Meilen. Da kann man dann schon sagen Santa Carla liegt weniger als 100 Meilen von Rocky Beach entfernt. Fazit: Die Entfernungsangaben stimmen (zumindest im Original) und die ungefähre Lokalisation ist möglich.

178) Big Barney schrieb am 14.12.2013 um 03:10:27 zur Folge Der Teufelsberg: Und ich bleibe nach mehrfachem vergleichen der entsprechenden Hörspielsequenzen dabei: Wreston=Regnier! :) Wir wissen doch alle nur zu gut, wie oft bei den damaligen Hörspielproduktionen der Märchenkönigin mit Pseudonymen gearbeitet wurde, aus welchen Gründen auch immer...

177) Arbogast © schrieb am 16.11.2013 um 20:41:35 zur Folge Der Teufelsberg: Vor allem spricht gegen Regnier, dass er ein hervorragender Sprecher und Schauspieler war, während der Wreston-Sprecher... nun ja, sein Talent eher hinter einem gerüttelt Maß an Bescheidenheit verbirgt.
Die Wreston-Stimme scheint mir von einem Eintagsfliegen-Sprecher zu stammen (viell. der Justitiar oder Fr. Körtings Schwager...?), denn ich kann mich nicht erinnern, ihn in einer anderen Rolle noch einmal gehört zu haben. (Ich habe normalerweise ein ganz gutes Ohr dafür.)

176) eldiabolo schrieb am 15.11.2013 um 20:42:15 zur Folge Der Teufelsberg: also ich kann die beiden stimmen auch nicht in verbindung bringen. der bengt klimgt "erniger". ^^
aber kann mich natürlich auch irren. der wreston hat eine ziemlich prägnante stimme. irgendwie vornehm. könnte auch nen graf bümselbiff spielen. oder nen butler. oder morton. irgendwie glaube ich, dass ich die stimme wiedererkennen müsste, wenn ich sie hören würde. bei bengt denk ich das nicht.

175) Hunchentoot © schrieb am 15.11.2013 um 01:20:46 zur Folge Der Teufelsberg: Oder anders gesagt: ich könnte mir vorstellen, dass Regnier so klingt wenn er sich die Nase zuhält und ein paar Baldriparan einwirft. Ansonsten hat er aber irgendwie mehr Karbid in der Stimme

 
alle Kommentare chronologisch | «  1  2  3  4  5  6  7  8  9  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  »

[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 25.08.2019