bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2022 by
rocky-beach.com

Folgen-Diskussionen

Hier kannst Du einen Kommentar zur Folge Der Teufelsberg abgeben.

Name

Email

Text

 

«  1  2  3  4  5  6  7  8  9  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  »

64) DerBrennendeSchuh schrieb am 11.07.2005 um 20:41:20 zur Folge Der Teufelsberg: Die Wette gilt (für mich ist's auch eindeutig *lach*)! Ich habe bei Europa angefragt; wolle mer ma schaue, gell? :) Der Sprecher (jetzt mal rein gefühlsmäßig!) von Kenneth, Hubert, Direktor Copper (und auch Alpha) ist doch derselbe; wenn es nicht Cartano ist, wieso steht der dann in einigen Fällen in der Sprecher-Liste? Von welcher Figur/Folge weißt Du denn, daß es sicher Cartano ist (zum Vergleich)?

63) Danny Street schrieb am 11.07.2005 um 20:17:44 zur Folge Der Teufelsberg: @Schuh: Nein, es ging mir darum, daß der Kenneth/Hubert-Sprecher nicht Werner Cartano ist. Daß er Kenneth und Hubert spricht ist klar; hatte ich ja auch geschrieben.
Ich habe mir nun eben nochmal die Schlussszene des Teufelsberges, wo ja Reston und Wlash sprechen, angehört und es spricht alles, wirklich alles dafür, daß es NICHT derselbe Sprecher ist:
1. Der Klang der beiden Stimmen ist völlig unterschiedlich. Walsh klingt viel tiefer und älter, Reston dagegen höher und nasaler. Gerade wenn man das direkt hintereinander hört, fällt das doch auf. *wunder*
2. Die schauspielerische Leistung der beiden könnte unterschiedlicher kaum sein. Der Reston-Sprecher hinkt da etwas hinterher und klingt nicht sonderlich professionell.
3. ...wäre dies die einzige Szene in einer ???-Klassiker-Folge, in der ein Sprecher mit zwei Rollen diese zeitgleich in EINER Szene (Schlussszene in Hütte) spricht.
Nee, nee. Ich bleibe mit absoluter Überzeugung dabei: Eher sind Mr.Claudius und Tante Mathilda ein Sprecher, aber das hier sind zwei! Frag doch einfach mal bei EUROPA an! Ich halte weiterhin jede Wette!

62) DerBrennendeSchuh schrieb am 10.07.2005 um 23:03:55 zur Folge Der Teufelsberg: Kann sein, daß Kenneth etc. nicht Cartano sind, aber "die Sprecher" sind (wie im Ranch-Beitrag beschrieben) identisch.

61) DerBrennendeSchuh schrieb am 10.07.2005 um 22:50:10 zur Folge Der Teufelsberg: @Danny: Ich habe als Kind nicht wirklich auf sowas geachtet (vielleicht habe ich auch nur ein halbes Jahr gebraucht, das war damals ja dasselbe...). Und es sind doch die genannten Sprecher - ob Du es glaubst oder nicht. Hör mal genau hin, direkt nacheinander. Gerade bei Hubert und Kenneth ist das eindeutig! Wir können aber auch EUROPA mal fragen...!

60) Schakal schrieb am 28.06.2005 um 21:58:23 zur Folge Der Teufelsberg: Richtig Danny!! Kann mich nur anschließen!

59) Danny Street schrieb am 26.06.2005 um 19:39:58 zur Folge Der Teufelsberg: "Es stimmt. Ich kann sowas hören, wirklich." Und trotzdem hast Du Jahre gebraucht um zu hören, daß Skinny und Morten die selbe Stimme haben? Schuh, selbst mit dem allerbesten Willen, aber Reston und Professor Walsh sind mit hundertprozentiger Sicherheit NICHT vom selben Sprecher eingesprochen worden. Da verwette ich meine Grossmutter drauf! Auch die Cartano-Theorie für Kenneth aus der "Ranch" lässt mir eher die Haare zu Berge stehen. Nie im Leben ist das Werner Cartano! Der Kenneth-Sprecher spricht ja auch die Panzersperre Hubert im roten Piraten. Und auch dort kann doch klar hören, daß er das garantiert nicht ist. Nur schade, daß ich es nicht beweisen kann, da auch ich den Kenneth-Sprecher nicht kenne.

58) DerBrennendeSchuh schrieb am 25.06.2005 um 22:04:23 zur Folge Der Teufelsberg: Glaube es ruhig. Es stimmt. Ich kann sowas hören, wirklich.

57) Schakal schrieb am 25.06.2005 um 22:02:39 zur Folge Der Teufelsberg: Naja ich glaube eher nicht. Die hören sich schon ziemlich unterschiedlich an.

56) DerBrennendeSchuh schrieb am 24.06.2005 um 22:03:22 zur Folge Der Teufelsberg: Weil das hier mal heiß diskutiert worden ist (ein Wunder, daß das noch niemand geäußert hat!): Es handelt sich bei bei Prof. Walsh und Wreston um DENSELBEN Sprecher: Joachim Rake (war auch Wilkes im TT, daher kommt er einigen vielleicht bekannt vor). Das hatte mich beim ersten Mal Hören irritiert, weil ich dachte, Wreston sei wieder eine "Verkleidung" (wie der Professor)!
Daß im Hsp-Cover ein gewisser Ulrich Benthin als Sprecher für Wreston genannt wird, ist wohl nur Tarnung, um die Spannung nicht zu verderben. Das hat man schon beim Phantomsee mit Shay/Java Jim so gemacht, und aus diesem Grund wird wahrscheinlich auch nicht A. v.d. Meden gleichzeitig als Morton und Skinny aufgeführt. Ich habe auch tatsächlich Jahre gebraucht, um zu bemerken, daß Morton und Skinny "dieselbe Person" sind!

55) LaFlamme © schrieb am 25.05.2005 um 08:57:56 zur Folge Der Teufelsberg: Breitformat Holmes: Das ist leider nicht nur aus der deutschen Übersetzung rausgefallen, sondern leider auch aus dem englischen Original. *g*

Betty: Doch, die Unfälle sind aufgelöst worden: Und es ward überliefert im ersten Buche Arden, TI 13.117:

"What about those accidents?" Bob asked hotly. "And the rock that almost hit us?"
"Most of them were real accidents", Waldo explained. "They happen around here all the time. People got nervous from the moaning and that made them more careless. The one that almost hit you was my fault, though. I was watching you and my foot knocked over a stone and the boulder fell. I never meant to hurt anyone."

 
alle Kommentare chronologisch | «  1  2  3  4  5  6  7  8  9  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  »

[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 25.08.2019