bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2022 by
rocky-beach.com

Drei ???-Themen die in kein bestehendes Forum passen oder auch das Sammelsurium

Name

Email-Adresse

Text

«  1  2  3  4  5  6  7  8  9  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  »


3441) Ola-Nordmann © schrieb am 03.08.2022 um 15:58:23: Dave kann ich vollkommen zustimmen, das mit der längeren Dauer hab ich auch schon gedacht, es ändert aber auch nichts an AndyVs Schluss, dass es immer weniger Leute werden. Das lässt sich nicht nur durch die längere Zeit erklären. Das gleiche hat man auch bei den Folgen-Diskussionen hier, die ja theoretisch auch offen bleiben. Bei den Bewertungen gibt man einmal eine ab, das wars dann, da gibt es im Anschluss ja keine Diskussionen, die sind hier im Forum. Was die Vergleichbarkeit angeht, das ist einer der Gründe, warum mich der Bereich nicht so interessiert. Ich schreibe hier durchaus über die Folgen, hab aber noch kaum eine Bewertung abgegeben.
3440) Dave © schrieb am 03.08.2022 um 15:25:16: @Lapathia: Die Themen per se reizen mich jetzt auch nicht besonders, aber in meinen Augen kann man aus nahezu jedem Thema ein gutes Buch machen. Auch ein gutes drei ??? Buch. Ob BJHW dafür aber die richtige ist, wage ich zu bezweifeln.
3439) Dave © schrieb am 03.08.2022 um 15:23:49: Das ist zweifellos richtig. Allerdings muss man auch sagen, dass die alten Folgen auch deutlich mehr Zeit hatten auf ihre Stimmen zu kommen. Die hatten sie ja auch nicht von jetzt auf gleich.
Was für mich dabei vor allem schwieirg ist, ist die Vergleichbarkeit: Hat der erste Platz bei den Büchern für "Feuriges Auge" mit 79 Stimmen den gleichen Wert, wie der zweite Platz für Feuermond mit 598? Und kann ich den fünften Platz für "...und die Gesetzlosen" mit 8 Stimmen ernst nehmen? Wo setze ich die Grenze für eine halbwegs representative Berwertung? Oder ist das in einer Bewertungsliste, die über einen Zeitraum von mehreren Dekaden entstanden ist ohnehin nicht möglich.
Das ging jetzt aber in eine ganz andere richtig als dein Post Andy, also zurück zum Thema: Den Eindruck, dass immer weniger Leute ein Interesse daran haben sich intensiv mit den neueren Folgen zu befassen und darüber zu diskutieren habe ich auch. Aber nicht nur auf dieser Seite.
3438) AndyV © schrieb am 03.08.2022 um 09:02:12: Für mich ein in Zahlen ausgewiesenes Indiz, daß sich leider immer weniger RBCMitglieder durch Posts einbringen ist bei den Bewertungen klar erkennbar. So bis zur Nr. 100 - Toteninsel waren es fast 1000 Stimmen für die einzelnen Folgen. Jetzt schaffen es oft die neuen Folgen nicht mal dreistellig zu sein. Anhand dieser Fakten sieht man, daß es entweder weniger Mitglieder geworden sind, oder diese wirklich kein großese Interesse haben, sich über neue Folgen auszutauschen. Man möchte sich ja dann auch nicht ständig wiederholen und Lobeshymnen über den "Grüunen Geist" oder den "Karpatenhund" verfassen.
3437) Max DoMania © schrieb am 03.08.2022 um 08:55:39: Diese Sportarten würden immerhin besser zu den USA passen als Fußball, aber Sportfälle sind nicht umsonst recht unbeliebt, auch die ihren. Wenn Frau Henkel-Waidhofer noch etwas in der Schublade hätte wie Geisterstadt oder Spuk im Hotel, dann gerne, aber so brauchts das nicht unbedingt.
3436) Lapathia © schrieb am 03.08.2022 um 07:02:17: BJHW ist teilweise schwere Kost - ich habe sie aber mittlerweile zweimal bei Autorenlesungen miterlebt. Und muss sagen: auf der Bühne war sie super und konnte aus dem Nähkästchen plaudern. Aber ihre andere Ideen, die seit fast 30 (!) Jahren in ihrer Schublade liegen und sie immer noch eine Resthoffnung hat sie vielleicht doch noch zu veröffentlichen, machen fast Angst: Tennis, Formel 1
3435) Ola-Nordmann © schrieb am 02.08.2022 um 20:06:54: BJHW würde sich natürlich als Einheit anbieten, aber der Jubiläumsmarathon hätte auch was. Der hätte auch den Vorteil, dass er erst in einer angenehmen Zeit startet. Nach den Crimebustern und den neuen Büchern ist jetzt erstmal wieder was anderes dran
3434) Dave © schrieb am 02.08.2022 um 19:47:35: Ich fänds super wenn es irgendwan nochmal so etwas wie den CB-Marathon geben sollte und die BJHW-Ära würde sich natürlich dafür anbieten. Aber davon hab ich leider auch nur 5 in Buchform, unter anderem die beiden in meinen Augen schlechtesten und die will ich eigentlich nicht schon wieder lesen.
Was ich mir für später im Jahr, bzw. Anfang kommendes Jahr vorstellen könnte: Einen Jubiläumsbandmarathon hinführend aud die 225. Hab ich vor der 200 auch gemacht, es diesmal in ner Gruppe nochmal zu starten würde mir gefallen. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass wir da auch sehr unterschiedliche Bewertungen sehen werden, nicht so wie bei den CBs, wo ja doch häufig recht ähnliche Ergebnisse rauskamen.
3433) Mihai Eftimin © schrieb am 31.07.2022 um 17:49:39: Stimmt, die TSE wären noch da ... ich hab auch schon überlegt, ob ich das Gleiche mache wie vor einer Weile bei TKKG und die Classic-Bände in Originalreihenfolge lese. Das könnte mir auch einige Erkenntnisgewinne verschaffen. Mal sehen ...
3432) Mr. Murphy © schrieb am 31.07.2022 um 17:09:09: @ Perry: Übrig wären z. B. noch die sechs Top Secret Edition Geschichten.
3431) PerryClifton © schrieb am 31.07.2022 um 15:20:22: Das Ding ist ja, ich habe vor einiger Zeit schonmal ein bisschen in der BJHW-Phase herumgelesen. Die besten Bücher habe ich wahrscheinlich bereits hier abgedeckt und die schlechteren fand ich fast unerträglich... *g*
Die Klassiker macht der Bobcast gerade so schön und die Unterschiede Buch/Hörspiel finde ich jetzt auch nicht so spannend, nachdem fast jeder Podcast das mittlerweile macht...
Die paar fehlenden Crimebusters wären eine Möglichkeit, aber ich finde die Phase eigentlich gut abgedeckt. (Natürlich interessieren mich deine Rezensionen weiterhin!) Und die fehlenden CBs glänzen nun auch nicht gerade durch essentielle Stories...
Mit allen neuzeitlichen Folgen quält man sich ja eh schon die ganze Zeit herum *g* Die beiden Fischer-Bücher waren auch schon dran... Mmpf, sieht nicht gut aus, aber schön, dass wir mal drüber gesprochen haben
3430) Mihai Eftimin © schrieb am 31.07.2022 um 14:19:38: Nee, auswalzen will ich das auch nicht, begrüße aber die Entscheidung meiner Heimatstadt, im Bereich der Grundschule ein absolutes Halteverbot zu verhängen; die Leute lernen es ja sonst einfach nicht ...

Das soll auch schon das Wort zum Sonntag gewesen sein, und das diesmal wirklich am Sonntag. *g* Tjaaa ... ein paar CBs fehlen mir ja auch immer noch. Ansonsten gäbe die BJHW-Ära ja auch noch einiges her, wenn dir gerade danach sein sollte ...
3429) PerryClifton © schrieb am 31.07.2022 um 14:11:51: Passt eigentlich hervorragend, so hatte ich es noch nicht gesehen :-D
PS: Ganz ruhig, über irgendwas muss man sich ja unterhalten *g* Aber ich will das Thema auch nicht (mehr) auswalzen. Wäre schön, wenn da nicht mehr allzu viel neues Material käme...

Abgesehen davon kämpfe ich gerade etwas mit mir; die noch fehlenden Crimebusters rezensieren? Oder vielleicht die BJHW-Phase? Oder was ganz anderes? Da die neuen Bücher gerade nicht so reizvoll sind, wo könnte man da ansetzen? :-)
3428) Mihai Eftimin © schrieb am 31.07.2022 um 13:58:44: Jetzt mach ich doch wieder so unnötig viele Worte ... :-s
3427) Mihai Eftimin © schrieb am 31.07.2022 um 13:57:27: Sieht man doch in allen Bereichen: Damit herumprahlen, dass man früher 10 km Schulweg zu Fuß hatte, und sich gleichzeitig vor der Grundschule mit anderen Eltern um einen Parkplatz kloppen, weil man den eigenen Ableger für unfähig hält die letzten 100 Meter zu laufen. Ist ein komplett anderer Themenkomplex, ich weiß, aber die Parallelen sind unübersehbar.

gesamtes Forum chronologisch


[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 27.08.2018