bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2021 by
rocky-beach.com

Auf der Couch von Dr. Franklin - ???- Interpretation mal anders

Name

Email-Adresse

Text

1  2  3  4  5  6  7  »


102) Hunchentoot © schrieb am 14.11.2013 um 00:21:27: Auch hier Ockhams Rasiermesser nicht vergessen Der letzte Satz erscheint doch viel wahrscheinlicher als der erste (wenn man das Thema mal ernst nimmt).
101) eldiabolo schrieb am 13.11.2013 um 23:58:40: justus ist manisch. er ist besessen davon von erwachsenen ernst genommen zu werden. weil er voller komplexe ist. allein zu sein. ohne den unendlichen rückhalt einer mutter. nicht einfach umhegt zu sein. sondern nützlich sein zu müssen. auf dem schrottplatz. als teil dieses trödelmarktes. wie patrick und kenneth für kost, logie und eine menge freiheit arbeiten zu müssen. schlussendlich sich sehr früh bewusst zu sein auf sich allein gestellt zu sein.
justus durchlebt das trauma des waisen - er springt selber in die lücke, die seine eltern hinterlassen haben.
100) Hunchentoot © schrieb am 05.03.2013 um 17:04:51: Ach schade, alle guten Ideen schon weg...
99) baphomet schrieb am 05.03.2013 um 16:59:48: @97 ...und dann ist Blacky am Ende doch nur ein Wachsmodell.
98) Dave schrieb am 05.03.2013 um 16:59:08: @97: Hat Peter Klinkenberg doch längst gemacht 2009.;)
97) Hunchentoot © schrieb am 05.03.2013 um 16:48:05: @86 Wie wär's mit nem Scharfschützen, der auf Justus angesetzt wird? So'n alter Kumpel von Grey, der in nem leeren Haus gegenüber dem Schrottplatz wartet... Bei der Gelegenheit könnte man Blacky endlich mal abknallen >:-}
96) Dave schrieb am 05.03.2013 um 16:07:51: Außerdem hat sie ja in der Fragebox bestätigt, dass es in der nahen Zukunft keinen weitern Fall wie Straße des Grauens geben wird. Und dass ihre nächste Folge von etwas ganz anderm handeln wird. Selbst wenn der Jubiläumsband also von ihr sein sollte, was aufgrund ihrer Verneinung und der Tatsache, dass sie das Buch zur livetour schreiben wird, sehr unwahrscheinlich ist, selbst dann wird Grey wohl nicht vorkommen.
95) Boomtown © schrieb am 05.03.2013 um 15:47:39: OK, dann hoffe ich noch auf einen Grey-freien Fall :D. Aber so wie das gerade eingefädelt wird, glaube ich das erst, wenn's soweit ist.
94) Laflamme © schrieb am 05.03.2013 um 15:46:01: 93 Sie wiederholt zumindest gefühlte zwei Jahre gebetsmühlenartig dass sie nicht die Autorin vom Jubiläumsband sein wird.
93) Boomtown © schrieb am 05.03.2013 um 15:42:45: @90 Steht das schon fest, dass sie ihn nicht schreibt?
92) Laflamme © schrieb am 05.03.2013 um 15:03:08: 91 Meine zweite Post bezog sich auf Post #3 von Boomtown und die Aussage "Jede Wette, dass das hier auch nur die Vorbereitung zum nächsten Jubiläumsband war, in dem Grey dann zum "Endgegner" aufgebauscht wird.", also gar nicht auf dich. :)

Zu deinem Bezug: Da sehe ich nichts schlimmes darin. Ich glaube dass auch ein Justus Jonas tief im Innersten zu Empathie fähig ist. Da ist dann nicht auf einmal die große Liebe im Spiel. Ich vergleiche das einfach mal mit einer persönlichen Situation - als ich (viel) jünger war wurde ich auch dauernd von einem getrietzt der eine oder zwei Klassen über mir war. Trotzdem isses mir nicht ganz egal dass derjenige jetzt an fortgeschrittenem Krebs leidet. Ich meine, sollte ich da jetzt umgelegt konsequenterweise froh sein "dass er eh nimmer lang lebt"?
91) Bird Wiggins © schrieb am 05.03.2013 um 14:51:56: Nein ich mein einfach das Finale von Grey vs. Justus. Jubiläumsband muss es nicht sein. Außerdem beziehe ich mich nicht auf die Kussszene, sondern auf die Szene wo Justus sich auf einmal sorgen um Allie macht das sie sterben könnte.
90) Laflamme © schrieb am 05.03.2013 um 14:47:54: 83 Der Jubiläumsband, den Kari gar nicht schreibt? Und es damit äußerst unwahrscheinlich ist, dass Grey überhaupt vorkommt? (Und wenn dann von jemanden anderen "verarbeitet" wird?)
89) Laflamme © schrieb am 05.03.2013 um 14:46:16: 85 Wo hat Justus bitte Gefühle für Allie? Meinst du die eine "Kußszene" bei der Flut, wo die Gute äußerst widerwillig mitgemacht hat, damit der Verdächtige, den sie gerade überwacht haben, die beiden nicht entdeckt?
88) Bird Wiggins © schrieb am 05.03.2013 um 14:45:29: Stimmt hatte ich vergessen, dass Erlhoff sich schon an Doyles Holmes vergangen hat. Aber aufwärme kann man doch immer sowas ;)

gesamtes Forum chronologisch


[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 27.08.2018