bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Spiele
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2024 by
rocky-beach.com

Folgen-Diskussionen

Hier kannst Du einen Kommentar zur Folge Geheimnis der Särge abgeben.

Name

Email

Text

 

«  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  »

32) Fragezeichen © schrieb am 17.06.2003 um 20:37:50 zur Folge Geheimnis der Särge: hab die geschichte nicht gelesen, und das werde ich auch nicht!!! so eine s#$&" beschreibung hat KEIN buch der ??? verdient, schwäbisch alp und dann die namen, kosmos hätte BJHW zu beginn der zusammenarbeit nach amerika schicken sollen!!!

31) Louise © schrieb am 16.04.2003 um 16:29:22 zur Folge Geheimnis der Särge: 1. Prinzipiell ist das mit der Deutschlandtour ja keine schlechte Idee, nur geht es irgendwie nicht auf, denn dann müsten ja alle Englisch reden. Oder denkt ihr etwa, dass eine "Hölenfrau" oder ein Mönch Englisch sprechen? 2. Die arogant wirkende Alexandra nervt mächtig gewaltig. 3. Gibt es diesen kultig-ominösen "Gasthof zur Brücke" wirklich? 4. Wir kann man Schleifspuren im Fels beseitigen? Da müsste man doch dann wirklich den ganzen Felsen abschleifen- 5. Der Emil Müllnar (k.A. wie man das schreibt) kann doch auch irgendwo anders herwissen, dass sich der Stoff noch richtig echt anfühlt, er kann es z.b. gelesen haben. 6. An der Stelle, als Bob "gekidnapt" wird und die Männer an der Höle auftauchen, kommt so ein komisch auffälliger Vogelruf vor, etwa so: ti-ti-tüüüü. Soll das der Rotbauchfliegenschnäpper sein? Wo tauchte der eigentlich zum ersten Mal auf?------So, das dürfte es erst mal gewesen sein. Trotzdem bin ich mir sicher, dass ich noch was vergessen hab....

30) Mrs Winterbottom © schrieb am 14.04.2003 um 11:16:15 zur Folge Geheimnis der Särge: Wo bleibt da bitteschön die Spannung? Das mit den Müllers war sicherlich eine gute Idee, aber sonat hab hmich echt zu Tode gelangweilt.

29) Die Schwarze Hand schrieb am 12.01.2003 um 20:32:54 zur Folge Geheimnis der Särge: Wollte ich hier auch noch erwähnt haben, hatte ich davor vergessen. Was ist denn bitteschön ein Computerarchiv? Wird in einem Archiv alle bisherigen Modelle, die es jemals von Computern gegeben hat in einem Archiv aufbewahrt, ähnlich einer Archivbibliothek. Ich nehme doch an, daß alle Daten und Fakten, der bisher gelösten Fälle der drei ??? in einer Datenbank im Computer archiviert und dokumentiert werden.

28) Die Schwarze Hand schrieb am 05.01.2003 um 22:50:04 zur Folge Geheimnis der Särge: Ich fande das Buch total daneben. Die Geschichte wäre ja noch so einigermaßen gegangen, aber sie hätte nicht auf der Schwäbischen Alb spielen müssen, da hätten sie genausogut im Bietigheimer Forst auf die damals dort gefundenen Skelette stoßen können. Ich habe die ganze Zeit noch darauf gewartet, wann die drei ??? denn endlich einmal Maultaschen oder Linsen mit Spätzle bestellen.

27) HoerspielCD schrieb am 19.12.2002 um 18:40:37 zur Folge Geheimnis der Särge: Für mich eine tolle Folge. Die Drei sind in Deutschland auf Höhlentour, was ja schon für jeden Deutschen ein kleines Schmankerl ist. Ich bin zwei mal sehr erschreckt gewesen, also vorsicht beim hören! Auch legendär: Der Travestie-Charakter der Barbett: Auf ihn treffen die ??? in einer Höhle was für reichlich Gruseln sorgt. Später gibt's noch die Kult-Szene wie die ??? mitten in der NAcht bei Barbett auftauchen und diese sich im Handumdrehen vom Schlafanzug eine volle Kletterausrüstung anzieht. Und dann geht's ab! Weiterhin gibt es noch Alexandra, welche diese Folge für die männlichen Hörer schon alleine hörenswert macht. Endlich haben auch mal die Männer was süsses für die Ohren, und das hier auch nicht zu knapp. Und das Ende kommt wirklich unerwartet, lasst euch übberraschen. HoerspielCD, (c) 2002

26) Farraday © schrieb am 01.10.2002 um 12:01:52 zur Folge Geheimnis der Särge: @Guru01: Du sagst es! Genau das passierte mir nämlich, ich sprang 96 wieder auf den Zug auf und holte so die ersten 49. Dann machten mich die nächsten Folgen schon stutzig, so 50-52. Wir (meine damalige Freundin und ich) holten uns noch zwei Folgen, nämlich eben das Geheimnis der Särge und (noch üblere Wahl) Späte Rache. Dann holte ich keine mehr, bis mir ein Freund im letzten Frühjahr den Tipp gab, es doch mal mit den höheren Nummern zu versuchen, da die doch wieder besser würden. Recht hatte er!

25) guru01 © schrieb am 01.10.2002 um 07:50:09 zur Folge Geheimnis der Särge: die ??? in good old germany. Leider auch wieder nix von Frau BJHW. Alexandra kann ich überhaupt nicht ab. No 66 / 67 haben für mich das typische Oberflächliche TKKG feeling. Viel Stückwerk, viel Zufall ein bescheidenes Ende...gut das ich meine Rückkehr zu den ??? nicht 96 gefunden habe. Ich hätte wohl nicht weiter gesammelt.

24) Socrates schrieb am 07.09.2002 um 21:33:56 zur Folge Geheimnis der Särge: Wie weit soll es mit den 3 ??? noch bergab gehen....so ein konstruierter Schwachsinn,es macht doch überhaupt nichts mehr Sinn,und todlangweilig noch dazu 1.wieso rücken zwei Gangster mit ihrem Motorroller an um zwei Särge abzutransportieren ? 2.Wieso überfallen Just und Peter um Mitternacht eine wildfremde Frau,damit sie mit ihnen gemeinsam Bob aus einer Höhle herausholt 3.Was geht da eigentlich im Wirtshaus ab? Zudem:Sprechen die 3 ??? englisch,hätte der hereinkommende Wirt auf den Wortfetzen "mich auch freuen" nicht "ich freue mich auch" geantwortet..oder wechseln die drei Jungen,wenn sie über den Fall reden ins Englische,wenn sie über Belangloses reden ind Deutsche? 4.Was ist das eigentlich für ein Mönch mit Sonnenbrille,der den Detektiven eine Spur liefert...das ist so konstruiert und schwachsinnig 5.Ist das ein Fall der 3??? oder ein Reisefüher 6.wer hat den Sinn dieses Schwachsinns verstanden 7.Der schlechteste Fall von allen 108(ich verstehe nicht wieso man auf "Vampir im Internet" und anderen weitaus besseren Fällen herumhackt,und so einen Schwachsinn toleriert)

23) Gräfin Zahl © schrieb am 26.07.2002 um 23:20:38 zur Folge Geheimnis der Särge: Ja. Die weibliche Stimmlage kommt Kinderstimen sehr entgegen. Bei Kindern ist das Geschlecht ja ohnehin nicht an der Stimme erkennbar.

 
alle Kommentare chronologisch | «  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  »

[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 27.12.2023