bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2024 by
rocky-beach.com

Folgen-Diskussionen

Hier kannst Du einen Kommentar zur Folge Böser die Glocken nie klingen abgeben.

Name

Email

Text

 

1  2  »

11) dcc © schrieb am 24.12.2023 um 10:58:29 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: Habe die Adventskalendar-Folge dann heute abgeschlossen. guru01 hatte es schon im ersten Beitrag gesagt: Für mich wirkt das hier so, als habe Minninger ein altes Crimebuster Buch recycelt. Bis auf die Kugeln zu Beginn und sehr wenige und erzwungen wirkende Elemente wie den Lebkuchentee ist hier wirklich absolut nichts Weihnachtliches dabei. Eine Folge in der es um Drogenumschlag (oder um was geht es eigentlich??) in einer Art Jugendheim geht, hätte vielleicht als reguläre Folge in den 80er gepasst. Dafür ist die Insznerierung an vielen Stellen gruselig schlecht, grenzt schon fast an eine totale Kapitulation am Medium Hörspiel. Viele Dinge werden kaum aufgelöst, und der Rest ist im höchsten Maße unlogisch - das fängt schon beim Aufhänger zu Beginn, also der Geheimbotschaft in den Kugeln, an.

10) dcc © schrieb am 08.12.2023 um 11:07:41 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: Ich bitte meine gruselige Rechtschreibung im vorherigen Beitrag zu entschuldigen Hatte übrigens noch vergessen zu erwähnen, dass bis zur Episode 8 es noch keinerlei Weihnachtsstimmung gibt - außer eben dem anfänglichen Schmücken des Weihnachtsbaums. weiß nicht ob sich das noch ändert.

9) dcc © schrieb am 08.12.2023 um 11:05:31 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: Also ich liebe ja an sich die Adventsfolgen, weil sie für mich schon fast zu den vielen Traditionen in der Weihnachtszeit hinzugehören. Jeden Abend zum Einschlafen höre ich die letzte und neuste Episode des Kalendards. Doch "Böser die Glocken nie klingen" ist ein ganz neues Level auf der nach unten offenen Minninger-Skala. Ich bin völlig schockiert ob dieser Inszeneriung. Es ist ja schon fast kein Hörspiel mehr sondern viel mehr ein Hörbuch, da über weite Strecken, und fast jede Art von Aktion, nur noch vom Erzähler vorgelesen wird. "J,P,B gingen die Treppe in den ersten Stock hoch" - dazu sinnlose Schrittgeräusche im Hintergrund. Die Arbeit der drei beschränkt sich fast nur auf Dialogen (fürchterlich unecht geschrieben und teilweise grotesk over-acted von Seiten der Gastsprecher). Dazu der immer schlimmer werdende Einsatz von allerlei Grunz-/Seufz-/und Anstrengungs-Geräuschen. "Setzt euch doch hier aufs Sofar" - "Gerne...hmm.ach.grrrr,uff,aaah". Ich kann es echt nicht mehr ertragen. Gleich schnell wieder eine Klassikerfolge als Kompensation einwerfen

8) guru01 © schrieb am 06.12.2023 um 20:06:09 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: Hörspiel ist solide umgesetzt und es bleibt beim positiven Fazit,nur schade das die LP keine picture LP ist.

7) Max DoMania © schrieb am 29.11.2023 um 00:47:39 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: Ich kann und will mich jetzt nicht zu einem längeren Kommentar aufraffen, deswegen nur kurz: Die Adventskalenderfolgen sind für mich die neuen Fußballfolgen.

6) Gaspode © schrieb am 26.11.2023 um 22:25:58 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: @Max: Da hast Du Recht. Müsste dann in der US-Version der »Boardwalk« sein, wenn ich das recherchiert habe.

5) Max DoMania © schrieb am 26.11.2023 um 21:45:09 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: Kleiner Landeskundlicher Fehler: Im 6. Kapitel wird gesagt, dass beim Monopolyspiel über die Schlossallee gestritten wird, aber das ist wohl kaum möglich, es sei denn, die spielen in den USA eine deutsche Version.

4) guru01 © schrieb am 26.11.2023 um 06:10:12 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: Hörspiel ist solide umgesetzt und es bleibt beim positiven Fazit,nur schade das die LP keine picture LP ist.

3) Ola-Nordmann © schrieb am 10.10.2023 um 10:20:34 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: Dann bin ich mal gespannt. Oh du finstere gehört bei mir zwar auch auf den ersten Platz, die schreckliche Bescherung fand ich aber ganz ordentlich (wenn man mal den zähen Anfang hinter sich hatte). An die anderen beiden kann ich mich so gar nicht mehr erinnern. Ich werde mit dem Lesen aber auf jeden Fall noch etwas warten, irgendwann in der Adventszeit, dann kommt vielleicht auch eher die passende Stimmung auf.

2) guru01 © schrieb am 09.10.2023 um 19:31:33 zur Folge Böser die Glocken nie klingen: Korrektur zum ersten Eintrag. Oh du finstere ist bei mir nicht auf dem letzten, sondern ersten Platz. Den letzten Platz nimmt "eine schreckliche Bescherung" ein.

 
alle Kommentare chronologisch | 1  2  »

[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 27.12.2023