bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2022 by
rocky-beach.com

Folgen-Diskussionen

Hier kannst Du einen Kommentar zur Folge Kelch des Schicksals abgeben.

Name

Email

Text

 

1  2  3  »

23) guru01 © schrieb am 27.02.2021 um 14:47:42 zur Folge Kelch des Schicksals: @21. Genovia..sehr geil. Ich drücke uns allen die Daumen das DU nicht recht hast, aber es ist leider im Bereich des Möglichen

22) Max DoMania © schrieb am 21.02.2021 um 09:23:25 zur Folge Kelch des Schicksals: Das liegt wohl eher daran, dass sich dieser Fall auf einen Aspekt aus dem Buch Das Leere Grab bezieht, der damals nicht ins Hörspiel übernommen wurde.

21) Cormac © schrieb am 20.02.2021 um 23:51:22 zur Folge Kelch des Schicksals: Erstaunlich das so gar keine Diskussion zu der Hörspielfolge stattfindet, ist ja jetzt schon einen ganzen Monat raus. Hab nicht das Buch gelesen, daher war mir die story unbekannt und fand es leider alles doch sehr wirr. Das Justus jetzt eine verrückte Gaunerfamilie hat, gefällt mir auch nicht sonderlich. Was kommt als nächstes? Ist Peter adoptiert worden und ist in wirklichkeit ein Prinz aus dem Ost-Europäischen Genovia? Da die ganzen Buch Kommentare eher Positiv waren, vermute ich das es dort alles etwas besser rüberkommt als im Hörspiel...

20) guru01 © schrieb am 19.02.2021 um 20:36:27 zur Folge Kelch des Schicksals: Habe meine Meinung zum Buch ja bereits kund getan ,aber das HSP ist um eine Note schlechter (3) als das Buch. Ich finde es irgendwie zäh.

19) Mr. Murphy © schrieb am 25.01.2021 um 13:56:19 zur Folge Kelch des Schicksals: Zum Buch hatte ich mich schon geäußert. Die Hörspielumsetzung ist fast genau so gut geworden, wie die Vorlage. Die Art der Inszenierung ist mir teilweise "zu ruhig" geraten. Die Sprecherleistungen sind alle sehr gut. Für das Hörspiel gibt es die gleiche Note wie für das Buch: Note 2 Minus

18) Maki © schrieb am 15.01.2021 um 07:09:38 zur Folge Kelch des Schicksals: Wow, die Seite mit den Hörspielinfos ist ja schon vollständig. Ich bin gespannt, die Record Release "Party" hat zumindest mir Lust auf mehr gemacht.

17) Effendi © schrieb am 15.05.2020 um 10:55:38 zur Folge Kelch des Schicksals: Ich bin jetzt erst halb durch mit dem Buch. Aber eines weiß ich jetzt schon: als Sprecherin für Jolene hätte ich gerne entweder Anke Reitzenstein oder Bettina Zech. Beide Stimmen passen für mich wie gespuckt auf die Figur.

16) Nico © schrieb am 06.05.2020 um 01:24:30 zur Folge Kelch des Schicksals: Sehe ich ehrlich gesagt genau andersrum. Klar, der Flugzeugabsturz damals war schlecht recherchiert, aber dabei soll es doch jetzt bitte bleiben. Schließlich war der Unfall nie groß Thema vorm leeren Grab, bei dem es aber durchaus wichtig ist, dass es ein Flugzeugabsturz und kein Autounfall war. Das sollte nicht „zurückkorrigiert“ werden.

15) Max DoMania © schrieb am 14.04.2020 um 09:16:27 zur Folge Kelch des Schicksals: @Laflamme: Beim rätselhaften Erbe von Marco Sonnleitner war übrigens wieder von einem Autounfall als Todesursache die Rede (siehe dazu meinen Kommentar in der Folgen-Diskussion).

14) Laflamme © schrieb am 13.04.2020 um 18:57:42 zur Folge Kelch des Schicksals: Leute, der Kelch ist einfach ein McGuffin, ein Aufhänger. Damit sind wir genau in den Ursprüngen der Serie hier ganz richtig.

Nachdem die Serie der eigenen Figuren im Moment bei Folge 2,5 (Tauchgang) ziemlich schwächelt und nicht so richtig in die Gänge kommt räumt Kari mal wieder die Vergangenheit der Serie auf. Und da kommt meistens etwas Brauchbares raus, so auch hier: Eine herrlich skurrile Flodder-Familie (Justus weiß damit wohl immer noch nicht, von wem er seinen IQ geerbt hat) und noch skurrilere Kleinstadt-Typen mit den üblichen Klischees. Wobei das ganze sehr abwechslungsreich geschildert wird. Und der arme Onkel Titus darf seine Kohle wohl endgültig abschreiben.

Drei kleine Punkte habe ich noch:
- Das Schicksal des Tablettenröhrchens, wann das jetzt genau wo ist, war mir am Ende etwas zu verworren.
- Viel Spaß bei der Hörspielumsetzung! Das Buch setzt auf der Rocky Beach Handlung vom leeren Grab auf, die zu 99% aus dem Hörspiel rausgeflogen ist.
- Wenn schon in der Vergangenheit rumgewühlt wird, dann bitte auch so konsequent dass aus dem ungenau recherchierten Flugzeugabsturz dann doch bitte wieder der richtige originale Autounfall wird. Ich glaube, Kari hätte das hinbekommen, sich da eine plausible Erklärung auszudenken. Das hatte mir den Lesegenuss mal kurzfristig ziemlich verhagelt.

Sonst habe ich nichts zu meckern; das ist das beste der Frühlingsbücher mit einer glatten 2.

 
alle Kommentare chronologisch | 1  2  3  »

[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - 25.08.2019