bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  Lexikon
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2021 by
rocky-beach.com
Community auf der rocky-beach.com
+++ Die Drei ??? recherchieren zum Cover der Folge Narbengesicht +++

 


Justus: "Kollegen, diese sonderbaren Fotos aus einem Heft des Stern hat Alfred Hitchcock in Aiga Raschs Bildersammlung entdeckt! Wir sollen die Quelle ermitteln!"
Peter: "Na, die sind aus dem Stern. Seite 118."
Justus: "Von wann genau? Das Datum fehlt auf den Blättern!"



Bob: "Gut, ich muss eh in die Bibliothek."
Peter: "Quatsch! Such doch einfach im Netz nach Wörtern aus dem Artikel, der neben der Anzeige abgedruckt ist."
Justus: "Hab ich schon. Aber die früheren gedruckten Ausgaben des Stern gibt es nicht online."
Peter: "Oh. Schade ..."



Bob: "Freunde, es würde meine Suche am Bibliotheksregal wirklich erheblich erleichtern, wenn wir irgendwie den Zeitraum eingrenzen könnten."
Peter: "Seht mal, im Artikel steht eine Jahreszahl! Es geht um Waffen und 'seit 1976' laufende Gespräche ..."



Bob: "Dann startet meine Suche in den Ausgaben ab 1977. Großartig ..."
Justus: "Moment, hier ist noch mehr: da wird ein Professor Meselson zitiert."
Bob, prüf doch mal online, ob Meselsons Aussagen sich datieren lassen ..."
Bob: "Bingo! Sein Aufsatz erschien im April 1980!"



Peter: "Immerhin drei Jahre weniger!"
Bob: "Moment, hier ist noch mehr: dieser retrodigitalisierte Artikel aus der New York Times stimmt fast wortwörtlich mit dem letzten Absatz überein, der wurde wohl abgeschrieben."
Justus: "Und dieser Artikel stammt vom 24. Mai 1981!"



Peter: "Mai 1981? Das klingt logisch. Das 'Narbengesicht' erschien in Deutschland schließlich 1982! Wisst ihr noch? Diese doofen Kommentare, die wir schreiben mussten, weil Alfred Hitchcock -"
Justus: "Moment, hier ist noch mehr!"



Peter: "Was denn?"
Justus: "Schaut mal auf die Rückseiten! Die Werbung auf dem ersten Blatt hilft nicht weiter, aber auf der Rückseite des zweiten Blatts beginnt ein Artikel über 'ABC-Schützen' in Hamburg, also Schüler, die 'in diesen Monaten' Lesen und Schreiben lernen!"



Bob: "Im Internet ist zu lesen, dass die Sommerferien 1981 in Hamburg am 8. August geendet haben."
Peter: "Na bitte! Gesucht wird eine Stern-Ausgabe ab August 1981!"
Bob: "Wahrscheinlich eher etwas später. Wir werden sehen ..."



Bob: "Na, dann wollen wir mal ... Ich schaue einfach so lange in allen Ausgaben ab Anfang August 1981 nach, bis ich auf einer Seite 118 die Anzeige finde ..."



Justus: "Ah, Bob, du bist zurück. Warst du erfolgreich?"
Bob: "Und ob! Es hat nur wenige Minuten gedauert: im Stern-Heft Nr. 48/1981 vom 19. November 1981 fand ich exakt jene Seite 118, die Aiga Rasch als Vorlage für das 'Narbengesicht' diente! Der Fall ist gelöst!"



Justus: "Moment, hier ist noch mehr!"
Bob: "Was? Wieso?"
Peter: "Tja! Als du weg warst, haben wir einfach mal eben den Text der Anzeige gesucht. Bei Google Books stießen wir auf eine Ausgabe des SPIEGEL von 1981! Mit dem Fragment eines danebenstehenden Artikels!"



Justus: "Und weil der SPIEGEL alle Hefte online gestellt hat .."
Peter: "... konnten wir dort z.B. nach 'Teilnahme- und Aktivitätenverzeichnis' suchen und fanden den digitalisierten Artikel vom 14. September 1981!"
Bob: "Ja. Aber ohne Anzeige!"



Justus: "Der SPIEGEL stellt alle alten Artikel auch als Scans im PDF-Format zur Verfügung. Hier: magazin.spiegel.de ..."
Peter: "Mit der Anzeige!"
Bob: "Fein. Ein Fall mit zwei Lösungen - schöne Schlusspointe für mein Protokoll ... Justus, rufst du Mr. Hitchcock an?"


zurück

[TOP] - [Druckversion] - [rocky-beach.com] - [Impressum] - [Datenschutzerklärung] - 27.04.2019