bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Börse
  Goodies
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Abroad
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2018 by
rocky-beach.com

... und der Super-Wal

Die Buchbeschreibung
 
Der Super-WalErzählt von: Marc Brandel, © Random House 1983, © Franckh 1985

Ein gestrandeter Wal ist im privaten Schwimmbecken eines gewissen Mr. Slater untergebracht und wird dort von Constance abgerichtet, um mit seiner Hilfe das gesunkene Boot ihres Vaters aufzuspüren. Warum will ein Fremder Slaters und Constances Vorhaben vereiteln? Weiß er eventuell von der wichtigen Aufgabe des klugen Wals - des Super-Wals?
Dieser Fall entwickelt sich für die drei ??? zu einem turbulenten und "nassen" Abenteuer!


 
Auftretende Personen
 
Justus Jonas (Jupiter Jones)
Peter Shaw (Crenshaw)
Bob Andrews
Tante Mathilda
Patrick O'Ryan (Hans Schmid) ist einer der irischen Brüder, der auf dem Schrottplatz arbeitet. Patrick hat rote Haare.
Miss Constance Carmel ist eine junge Frau, die bei Ocean World Wale dressiert. Sie ist eine überaus sportliche Erscheinung mit ihrem tiefgebräunten Körper, ihren kurzen Haaren und ihren breiten Schultern. Constance fährt einen weißen Transporter. Sie ist Halbwaise und wohnt mit ihrem Vater in San Pedro.
Mr. Oscar Slater ist nicht gerade der größte. Er ist etwa Mitte dreißig, dafür aber schon völlig kahlköpfig. Er wohnt in einem Haus in den Bergen von Santa Monica, stammt aber eigentlich aus den Südstaaten. In einem großen Wasserbecken in seinem Garten läßt er von Constance Carmel einen Wal abrichten, der ihnen bei der Bergung von Druckplatten auf dem Meeresgrund helfen soll.
Kapitän Diego Carmel wohnt in San Pedro, in der St. Peter's Street in der Nähe des Hafens. Dort betreibt er eine Bootsvermietung. Der verwitwete Kapitän Carmel ist der Vater von Constance.
Mr. Paul Donner ist eine sehr große, hagere und schmale Erscheinung. Eine Hautfalte unter dem rechten Auge zeugt von seinem erlernten Beruf, er ist Graveur. Er betreibt eine kleine Druckerei in La Paz (Mexiko). Doch zur Zeit ist er mehr hinter Druckplatten her, mit den er Falschgeld herstellen kann.
Pancho ist ein junger Mexikaner, dem die drei ??? vor kurzem einmal aus einer schwierigen Situation geholfen hatten, als er unberechtigter Weise von der Polizei verdächtigt wurde. Pancho hat einen Autofimmel, er ist ein guter Mechaniker, der mit Vorliebe alte Autos wiederaufbaut.
Alfred Hitchcock, der große Film-Regisseur der Universum-Studios.
Hauptkom. Samuel Reynolds - Polizeichef von Rocky Beach.
kursiv geschriebene Namen sind amerik. Originalnamen

 
Interessante Fakten
 
Es sind gerade Frühlingsferien in Rocky Beach.
Das Gebrauchtwaren-Center liegt am Stadtrand von Rocky Beach.
Tante Mathilda glaubt immer noch, daß die drei ??? einen Knobel-Klub betreiben.
Die Zentrale befindet sich in einem 10 m langen Camping-Anhänger.
In der Zentrale befindet sich ein Schaukelstuhl.
Morton ist im Urlaub. (Er hat anscheinend wirklich welchen.)
Justus' Schweizer Armeemesser wird nach langem wieder einmal erwähnt.

 
Der Auftraggeber dieses Falles
 
Die drei ??? nehmen, nachdem der Wal aus dem von ihnen gebauten Schwimmbecken verschwunden ist, selbst die Fahndung nach dem Wal auf. Wenig später erhalten sie von einem anonymen Anrufer (Mr. Paul Donner) den Auftrag, dafür zu sorgen, daß der Wal schnellst möglich wieder ins Meer gelangt. 

zur vorherigen Folge | Hörspiel | zur nächsten Folge


[TOP] [Druckversion] [rocky-beach.com] 02.12.2016