bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Börse
  Goodies
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Abroad
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2018 by
rocky-beach.com

... und die Comic-Diebe

Die Buchbeschreibung
 
Der verschwundene FilmstarErzählt von: William McCay, © Random House 1989, © Franckh-Kosmos 1990

Justus und seine Freunde versuchen auf einer Comic-Börse alte Hefte gewinnbringend zu verkaufen. Zwischen habgierigen Händlern tummeln sich dort allerlei furchterregend kostümierte Comic-Gestalten. Beste Tarnung für einen Dieb -- und prompt kommen auch die Comics der drei ??? abhanden. Natürlich haben alle Verdächtigen erstmal ein wasserfestes Alibi, doch das hindert die Detektive nicht daran, mit gewohntem Scharfsinn weiter zu ermitteln. Wer mag sich wohl hinter der Maske des roten Phantoms verbergen, das vor nicht zurückzuschrecken scheint?


 
Auftretende Personen
 
Justus Jonas (Jupiter Jones)
Peter Shaw (Peter Crenshaw)
Bob Andrews
Patrick und Kenneth (Hans and Konrad)
Mr. Axel Griswold, der Messechef der InterComiCon und Besitzer des Comic-Verlages "Kamikaze Komics".
Mr. Steve Tresh, der Erfinder des Blutroten Phantom. Er ist mit dem Verlag Heroic Comic im Clinch, der die Rechte an seiner Figur hält und seiner Meinung immer schlechtere Geschichten mit dieser produziert. Tresh hatte vor Jahren einst bei einem kleinen Verlag das Graue Phantom kreiert. Er ist ein großer hagerer Mann mit fahlblonden Haaren.
Mr. Dan DeMento wird in den Comickreisen "Madman Dan" genannt. Er ist Händler von Comic, verkauft aber auch alte Visitenkarten der drei ??? für $1,75. Auf der InterComiCon hat er einen Stand, an dem er so wertvolle Hefte, wie die Nummer eins von Fan Fun. Seinen richtigen Laden -- Madman's Dan Comicland -- betreibt er in Santa Monica in der Rico Boulevard. DeMento ist ein großer, schlanker Mann mit roten Haaren. Wenn man großzügig ist, kann man ihn als Auftraggeber der drei Detektive bezeichnen.
Mr. Lee Rottweiler, Verlagsleiter bei Heroic Comics. Er hat vor einiger Zeit Steve Tresh die Rechte an seinem Blutroten Phantom abgejagt.
Mr. Frank Carne, Frank the Crank. Er ist Comicfreak und überhäuft die Verlage mit seinen Leserbriefergüssen.
Rainey Fields wandelt als Stellara Stargirl -- einer bekannten Comicfigur -- über die InterComiCon. Justus wirft so manches Auge auf das junge Mädchen aus Portland (Oregon).
Mrs. Fields, Raineys engagierte Mutter, möchte aus ihrer Tochter ein Fotomodell machen.
Purvis, Einlasser auf der InterComiCon. Er hat ziemlich viel Dreck am Stecken.
Hunters, Händler auf der InterComiCon.
kursiv geschriebene Namen sind amerik. Originalnamen

 
Interessante Fakten
 
Es ist August.
Peter fährt einen Impala.
Justus hat dunkelbraune, Peter rotbräunliche Haare.

 
Überprüfte Übersetzungen
Text
Jupe slowed them down for a moment when he stopped at a small stand that sold T-shirts as well as comics. He got each of them a red shirt printed with the message COMIC LOVERS DO IT WITH PICTURES. Justus machte noch kurz halt bei einem kleinen Stand, auf dem außer Comics auch T-Shirts verkauft wurden. Er erwarb für jeden der drei ein rotes Shirt mit dem Aufdruck MIT COMICS IMMER IM BILD.
Aus dem Kapitel "Handel und Wandel": Sex sells - aber bitte nicht in Deutschland!

 
Der Auftraggeber dieses Falles
 
Die drei Detektive wollen auf der InterComiCon alte wertvolle Comics verkaufen. Nachdem am Stand von Mr. DeMento ein seltenes und wertvolles Heft gestohlen wird, erhalten sie von Mr. DeMento den Auftrag, den Dieb zu finden. 

zur vorherigen Folge | Hörspiel | zur nächsten Folge


[TOP] [Druckversion] [rocky-beach.com] 02.12.2016