bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Börse
  Goodies
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Abroad
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2018 by
rocky-beach.com
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DER 32. NEWSLETTER DER ROCKY-BEACH.COM VOM 25.09.2000
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hallo Fans der drei ???,

herzlich willkommen zum 32. Newsletter der rocky-beach.com.
Spannende News aus dem Universum der drei Detektive aus
Rocky Beach.


a) Die drei ??? Adventures-Games
   Lange wurden wir auf die Folter gespannt, doch Anfang September war es
   endlich soweit. Wir konnten die heißersehnte Demo-CD-ROM in unser
   Laufwerk schieben, werden hier aber nicht viel verraten, surft am besten
   ganz schnell zu http://www.rocky-beach.com/adventures/
   Informationen vom Hersteller der Spiele erhaltet Ihr unter:
   Fon: 089-24 23 48 03 
   Fax: 089-29 0 88-106 
   email: info@usm.de 
   http://www.usm-junior.de/ 

   Rechtzeitig zur Veröffentlichung der Spiele im Oktober werden wir Euch
   die Möglichkeit zum Austausch darüber geben. Legt hierzu also bitte
   keine separaten Foren auf unser Seite an. Danke! 

b) Die nächsten Hörspiele
   Weiter geht es mit Folge "Todesflug" (92) von Ben Nevis am 16. Oktober.
   Für den 4. Dezember sind die beiden Folgen "Das Geisterschiff" (93) und "Das
   schwarze Monster" (94) von André Marx angekündigt. Damit hat sich, wer
   unserern letzten Newsletter genau gelesen hat, der Termin für Folge 93
   leider um zwei Monate nach hinten verschoben. 

c) Ben Nevis auf der rocky-beach.com
   Für uns vollkommen überraschend hat sich der bisher unbekannte Autor
   Ben Nevis über André Marx zu Wort gemeldet:

   An André Marx schreibt Ihr hin und wieder Fragen, die Ben Nevis,
   also mich, betreffen. André hat mir netterweise angeboten, eine Antwort
   von mir ins Netz zu stellen. Um es endgültig zu sagen: Ich bin weder
   Michael Steinbrecher noch Brigitte Henkel-Waidhofer und auch nicht Ulf
   Blanck sondern ein für die Leserinnen und Leser der drei ??? vollkommen
   unbekannter Mensch (enttäuscht?). Dass ich unter einem anderen Namen
   schreibe, hat rein berufliche Gründe. Aber vielleicht passt es ja zu einer
   Serie, bei der es um Geheimnisse geht, gar nicht so schlecht...
   Auch wenn es manchem von euch unglaublich klingen mag: Ich kenne und mag
   die drei ??? seit meiner Kindheit.
   Ich lese eure Seite regelmäßig (aber denkt nicht, ich sei Masochist...) -
   und mir ist schon klar, dass m eine Beiträge zu den drei ??? nicht immer
   genau im Zentrum des Serienkonzeptes liegen. Andererseits gab es schon
   stärkere Ausreißer zwischen den inzwischen knapp hundert Büchern als
   meine. Und eine gewisse Bandbreite tut der Lebendigkeit der Reihe und
   ihrem Überleben bestimmt gut. Immerhin erscheinen pro Jahr 6 Titel. Dass
   sich alles im vorgegebenen Rahmen abspielen muss, okay, darüber kann man
   im Einzelfall natürlich diskutieren, was ihr ja ausgiebig tut.
   Ich lese das Forum wie gesagt mit Spannung, und fall ein paar Fragen an
   mich auftauchen sollten, will ich sie gerne beantworten. Sofern sie zu den
   Büchern sind. Wie, dass muss ich noch sehen - vielleicht mal zusammenhängend
   in einem Block wieder über André. Mal schauen.
   Es grüßt euch Ben Nevis

   Das Angebot von Ben Nevis sollten wir nicht ungenutzt lassen! Wir werden
   wohl keine zweite Fragebox anlegen, aber Fragen an ihn könnt Ihr im Forum
   sammeln. Bitte macht hierzu keine Einträge in Andrés Fragebox! Da wir schon
   mal beim Thema sind, André Marx wird im Oktober zwecks Erholung keine
   Fragen beantworten. Ihr könnt aber dennoch weiterhin Einträge machen, diese
   werden dann im November beantwortet.

d) Illustrationen von Aiga Rasch
   Viele von Euch werden Illustrationen von Aiga Rasch nur von den Büchern
   und Hörspielen der drei ??? kennen. Aiga hat jedoch in den siebziger und
   achtziger Jahren auch viele andere Serien in einem für sie typischen Design
   illustriert. Sven Haarmann hat sich die Mühe gemacht und einen Berg von
   Informationen über diese Bücher gesammelt. Seit einiger Zeit können wir Euch
   auf unserer Website Cover (und noch viel mehr Infos) zur ehemaligen im Franckh-
   Verlag erschienen Sherlock-Holmes-Serie liefern. Brandneu ist eine Zusammen-
   stellung von Büchern der Serie "Alfred Hitchcocks Gruselkabinett", die Ihr
   unter der URL http://www.rocky-beach.com/aiga/kabinett/ findet. Über
   Ergänzungen aus Euren Reihen sind wir immer dankbar.
  
e) Umfrage
   Uns erreichten in den letzter Wochen einige Anfragen, warum bei der aktuellen
   Umfrage plötzlich immer wieder Stimmen verschwunden sind. Leider versuchten
   einige Besucher die Umfrage zu manipulieren. Dies kann aber in einem gewissen
   Rahmen von uns erkannt und korrigiert werden.
   In wenigen Tagen werden wir eine neue Umfrage starten. Wer bei der zweiten
   Frage noch nicht mitgemacht hat, kann dies unter folgender URL tun:
   http://www.rocky-beach.com/umfrage/

f) Das Wuppertaler Vollplaybacktheater
   Viele werden es mit Bedauern gehört haben, dass das VPT in absehbarer Zeit
   keine Folgen der drei ??? mehr aufführen wird. Wer die Jungs und Mädels
   dennoch zur John-Sinclair-Folge "Das Leichenhaus der Lady L." sehen mag,
   hat folgende Gelegenheiten:

   Mo, 16.10.2000 - Erfurt,       Centrum    VVK:25,- AK:29,-
   Di, 17.10.2000 - Braunschweig, Tempel X   VVK:25,- AK:29,-
   Mi, 18.10.2000 - Berlin,       Columbia   VVK:19,- AK:25,-
   Do, 19.10.2000 - Bochum,       Zeche      VVK:25,- AK:29,-
   Fr, 20.10.2000 - Münster,      Odeon      VVK:25,- AK:29,-
   Sa, 21.10.2000 - Herford,      Kick       VVK:25,- AK:29,-
   So, 22.10.2000 - Frankfurt,    Batschkapp VVK:25,- AK:29,-

   Beginn der Vorstellung ist jeweils um 20:00 Uhr, Einlaß ab 19:00 Uhr. 
   Karten können unter Tel. 0521 / 66 100 bestellt werden.

   Auch auf der Internetseite hat sich einiges getan. Es gibt die ersten 
   Bilder von John Sinclair und außerdem noch ein paar MP3s über das
   Vollplaybacktheater.

   Hier eine Information des Vollplaybacktheaters:

   Wir freuen uns schon riesig und hoffen, Ihr kommt zahlreich.
   Bis dann. das Vollplaybacktheater
   --                                               --
                Alles spricht für uns!
           http://www.Vollplaybacktheater.de
    c/o Hartmann  Sillerstraße 24b  42327 Wuppertal

g) Unsere Originalbücheraktion
   So der allerletzte Rest...
   http://www.rocky-beach.com/angebote/

h) Taschenbuchausgaben
   Der dtv-Verlag wird in den nächsten fünf Jahren alle Bücher von André
   Marx mit Ausnahme von "Geheimsache Ufo" und "Musik des Teufels"
   herausbringen. Dass diese beiden Bücher nicht bei dtv erscheinen
   werden, lässt wohl darauf schließen, dass sich diese Werke nicht
   all zu gut verkaufen.

So das war es für dieses Mal, viele Grüße und bis demnächst.

    Jörg & Detlev

rocky-beach.com,
die drei ??? Seite im Internet für Fans von Fans...


+++++++++++++++++++++++++
Im Kosmos-Verlag sind im August die folgenden Bücher erschienen:
  * Die drei ??? - Das schwarze Monster (von André Marx)
  * Die drei ??? - Botschaft von Geisterhand (von André Marx)
  * Die drei ??? und der rote Rächer (von Katharina Fischer)

  * Die drei ??? Kids - Gefahr im Gruselgarten - Bd. 6 (Ulf Blanck)
  * Die drei ??? Kids - Gruft der Piraten - Bd. 7 (Ulf Blanck)
    Mit Illustrationen von Stefanie Wagner

Im BMG-Label erschien am 14. August folgendes Hörspiele:
  * Folge 91 - Labyrinth der Götter (von André Marx)
++++++++++++++++++++++++++

[TOP] [Druckversion] [rocky-beach.com] 04.12.2016