bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Börse
  Goodies
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Abroad
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2018 by
rocky-beach.com

... und der verschollene Pilot

Die Buchbeschreibung
 
... und der verschollene PilotErzählt von: Ben Nevis, © Kosmos-Verlag Februar 2012

"Die drei ???" sollen für Onkel Titus ein Auto überführen. Doch dichter Nebel zwingt sie eine Notunterkunft zu suchen. Ein seltsamer Pick-up-Fahrer führt sie zu einem heruntergekommenen Hotel. Bald geschehen seltsame Dinge. Birgt das alte Hotel ein Geheimnis? Hat das Wrack eines vor Jahren abgestürzten Flugzeugs etwas damit zu tun?


 
Auftretende Personen
 
Justus Jonas ist sofort Feuer und Flamme, als er von einem mysteriösen Flugzeugabsturz im Hotel "King of the Mountain" hört und möchte natürlich diesen Fall näher untersuchen, sehr zum Leidwesen von:
Peter Shaw, der schon viel lieber bei seiner Freundin Kelly angekommen wäre, die in den Aunella Mountains an einem von ihrem Biologielehrer organisierten Camp teilnimmt, als auf dem Weg dorthin mitten in der dunklen Nacht in einem heruntergekommenen Hotel zu landen und dort auch noch übernachten zu müssen.
Bob Andrews findet sich viel eher mit dem Schicksal ab, eine Nacht im "King of the Mountain" zu verbringen und kredenzt seinen Freunden aus den überschaubaren Nahrungsmittelvorräten im Hotel "Bauernrührei la Bob".
Fynch Hunterman ist der etwas kauzige Hotelbesitzer des abgelegenen und schon deutlich in die Jahre gekommenen Hotels "King of the Mountain" inmitten der Aunella Mountains.
Jack, der Nachbar von Mr Hunterman, zeigt den drei ??? im tiefsten Nebel den Weg zum Hotel.
Ein Mann im Katzenkostüm, der die drei ??? bei ihrer Wanderung zum Flugzeugwrack durch die Aunella Mountains verfolgt und schließlich sogar einen Angriff wagt.
Max Dexter, der "verschollene Pilot".
Inspector Cotta hat am Ende auch noch seinen Auftritt und berichtet, wie es dem Täter nach der Festnahme ergangen ist.
Ein Pärchen, welches in den Aunelle Mountains mit dem Motorrad unterwegs ist und auch im "King of the Mountain" nächtigen möchte.

 
Eine kurze Kostprobe
 
Sie nahmen eine Taschenlampe mit und schlugen die Autotüren zu. "Vielleicht da lang?" Bob leuchtete gegen die weiße Nebelwand an und ging los. Bei jedem Schritt gab der Kies unter seinen Schuhen nach. Große Schatten tauchten auf. Bob strahlte sie an: Bäume. Nach wenigen Metern blieb er stehen.
"Was ist, Dritter?"
"Da ist irgendetwas großes Dunkles." Bob hob die Taschenlampe an. Vorsichtig tat er ein paar Schritte. "Eine Wand. Ein Haus, warte hier ist so was wie eine Holztreppe!" Das Licht erfasste drei Stufen und eine Eingangstür, deren Glasscheibe mehrere Sprünge hatte. Über der Tür befand sich ein Schild aus modrigem Holz. "King of the Mountain" stand dort in verwitterten Buchstaben. Nirgends brannte Licht.
"Wie in einem Horrorfilm", sagte Peter.

 
Interessante Fakten
 
Tante Mathilda sorgt immer wieder gerne für das leibliche Wohl der drei Detektive. So hat sie ihnen wieder einmal einen Picknickkoffer mit Lebensmitteln und Getränken vollgepackt.
In den (fiktiven) Aunella Mountains regnen vorzugsweise die Wolken ab, die sich durch die Feuchtigkeit des Pazifiks bilden und ins Binnenland geweht werden. Dadurch ist das Klima subtropisch feucht und macht den dreien bei ihrer Wanderung auch mächtig zu schaffen.
Justus möchte später eine Computerfirma aufmachen, die mindestens so erfolgreich wie Apple ist - oder Filmregisseur werden - Chef der Polizei von Los Angeles ist ihm zu stressig.
Bob hingegen träumt davon, Romanautor zu werden oder eine Rockband zu gründen und auf großen Tourneen unterwegs zu sein.
Peter liebt vor allem das Wasser und plant deshalb, später eine Surf-, Segel- oder Tauschschule aufzumachen.
Der geniale Verbrecher "Sharkman" hat Justus in seiner frühen Kindheit so sehr fasziniert, dass er ihn als Grund anführt, weshalb er mit Peter und Bob Detektiv geworden ist und das Verbrechen bekämpft.

 
Der Auftraggeber dieses Falles
 
Der Hotelbesitzer Fynch Hunterman beauftragt die drei Detektive, das Rätsel des "verschollenen Piloten" zu lösen.
zur vorherigen Folge | Hörspiel | zur nächsten Folge

[TOP] [Druckversion] [rocky-beach.com] 02.12.2016