bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Börse
  Goodies
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Abroad
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2018 by
rocky-beach.com

Stadt der Vampire

Die Buchbeschreibung
 
Stadt der VampireErzählt von: Marco Sonnleitner, © Kosmos-Verlag Februar 2008

Eine riesige Fledermaus versetzt die Kleinstadt Yonderwood in Angst und Schrecken. Der Großteil der Einwohner hat bereits das Weite gesucht, nachdem einige Menschen mit Bissspuren und einer Menge Blut in ihren Betten erwacht sind.
Justus, Peter und Bob haben noch nie an Vampire geglaubt. In diesem neuen Fall jedoch scheint es, als müssten die drei berühmten Detektive aus Rocky Beach ihre Meinung ändern ...


 
Auftretende Personen
 
Justus Jonas wird in diesem Fall mit einem Richard verwechselt und bekommt den Spitznamen "Häuptling der mit dem Bauch tanzt".
Peter Shaw stößt sich den Kopf und bekommt (obwohl er eigentlich überlebt) einen schönen Nachruf: "Hier ruht Peter Shaw, begnadeter Detektiv, König aller Schlossknacker und Schwarm unzähliger Mädchen. Sein kurzes Leben gab er im aufopfernden Kampf für die Gerechtigkeit!"
Bob Andrews wird mit einem Dexter verwechselt.
Josy Mc Donaghough ist ca. 16 Jahre alt, hat haselnussbraune Locken und lebt bei ihrer Großmutter in Yonderwood.
Mrs Mac Donaghough ist eine etwas verwirrte alte Dame und die Großmutter von Josy.
Otis Stamper ist der bullige Wirt des Gasthauses "Golden Bear".
Mary Stamper bedient im "Golden Bear" und ist die Tochter des Wirts.
Silvester Pound ist ein abgehalfterter Schauspieler .
Homer Diesel ist ein Lebenskünstler.
Klara Kowalski trägt abenteuerlich bunte Fetzen, ist mittleren Alters und Vorsitzende eines magischen Zirkels.
Pfarrer Clark kann seine "Schäfchen" in dieser schweren Stunde nicht zurück lassen und  bleibt trotz Vampir in Yonderwood.
Jonathan Black ist der Bürgermeister.
Miles Black ist der blasse Sohn des Bürgermeisters, der von Beruf nichts anderes ist als "Sohn".

 
Interessante Fakten
 
Die Walkie-Talkies werden mal wieder eingesetzt.
Die drei ??? hatten in der vierten Klasse einen Pater Parsley im Unterricht. Es wird allerdings nicht geklärt, ob der gute Mann in der regulären Schule, oder in der Sonntagsschule unterrichtete.

 
Der Auftraggeber dieses Falles
 
Josy bittet die drei ??? den Vampir zu stellen.
zur vorherigen Folge | Hörspiel | zur nächsten Folge

[TOP] [Druckversion] [rocky-beach.com] 02.12.2016