bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Börse
  Goodies
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Abroad
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2018 by
rocky-beach.com

... und der Höhlenmensch

Die Buchbeschreibung
 
Der HöhlenmenschErzählt von: M.V. Carey, © Random House 1982, © Franckh 1984

Seit in Citrus Grove ein vorgeschichtliches Skelett eines Menschen gefunden wurde, passieren seltsame Dinge... Zigeuner-John, der vor dem Museum Wache hält, behauptet sogar, er habe in der Nacht den lebendig gewordene Höhlenmenschen weglaufen sehen! Neugierig und ahnungsvoll machen sich die drei ??? ans Beobachten. Und tatsächlich -- allmählich kristallisiert sich heraus, daß hier verschiedene kriminelle Vorgänge parallel laufen.


 
Auftretende Personen
 
Justus Jonas (Jupiter Jones)
Peter Shaw (Pete Crenshaw)
Bob Andrews
Tante Mathilda kümmert sich rührend um Eleanor Hess, die sehr verzweifelt über das Ableben von Dr. Birkensteen ist.
Dr. Karl Birkensteen, Genetiker der Spicer-Stiftung in Citrus Grove, verstirbt auf dem Jonasschen Schrottplatz an einem Schlaganfall.
Eleanor Hess - Tierpflegerin am Spicer-Institut. Sie wohnt bei ihrem Onkel und ihrer Tante, den McGees. Sie leidet sehr darunter, muß sie doch schon als achtjähriges Mädchen, nach dem ihre Eltern bei einem Autounfall starben, Miete und den sonstigen Lebensunterhalt bezahlen. Die sehr sympathische junge Dame wird in den Strudel einer Erpressung mit hineingerissen.
Dr. Philip Terreano - Archäologe bei der Spicer-Stiftung. Er ist ein hagerer Mann mit grauem Haar. Er hat das Buch "Der Feind aus der Urzeit" geschrieben.
Mrs. Collinwood - Hausmeisterin bei des Spicer-Instituts. Sie ist ungefähr 60. Jahre alt. Sie trägt falsche Wimpern und flammendrote Lockenperücken. Stolz erzählt Mrs. Collinwood, daß sie bereits dreimal verheiratet war.
Mr. Nat McGee (McAfee) ist ein ziemliches Griesgram, dem man -- wenn man die Möglichkeit hat -- lieber aus dem Wege geht. Er ist Geschäftsmann in Citrus Grove und versucht in diesem Fall aus der Entdeckung des Höhlenmenschen Kapital zu schlagen.
Mrs. Thalia McGee (McAfee), die Frau Nat McGees. Sie scheint sehr gut mit ihm auszukommen.
Dr. James Brandon - wie Dr. Terreano Archäologe am Spicer-Institut. Er ist von schlanker Gestalt, hat ein kantiges Gesicht und kurze blonde Harre. In einer Fernseh-Show muß er sich mit Nat McGee herumschlagen.
Dr. Elwood Hoffer - Immunologe bei der Spicer-Stiftung. Das hindert aber nichts an der Tatsache, daß er ständig verschnupft ist. Um den Spicer-Preis zu gewinnen, setzt er viel ein...
Frank DiStefano - Hilfsarbeiter bei der Spicer-Stiftung in Citrus Grove. Der junge Mann wohnt in der naheliegenden Stadt Centerdale. Er macht es den drei Detektiven nicht allzu schwer, ihn als Erpresser zu entlarven, da er als Nichtschwimmer offen in seinem Wagen einen Taucheranzug spazierenfährt.
Zigeuner-John ist wahrlich keine Leuchte, kann er doch nicht mal seinen Lohn nachzählen. Er arbeitet als Wachmann für McGee.
Mr. Harry Chenoweth - Bürgermeister des kleinen Nestes Citrus Grove. Er besitzt dort eine Drogerie.
Lester Wolf wohnt in der Nähe des Jonasschen Schrottplatzes in einem Fachwerkhaus. Der verheiratete Handwerkermeister nimmt die drei ??? mit nach Citrus Grove, wo er eine Küche einrichten muß.
kursiv geschriebene Namen sind amerik. Originalnamen

 
Interessante Fakten
 
Der Fall beginnt mit Dr. Birkensteens Tod Anfang Mai, der Hauptteil des Abenteuers findet im August statt.
In der Zentrale steht ein Schwarzweiß-Fernseher.
Citrus Grove liegt mindestens zweieinhalb Stunden von Rocky Beach entfernt.

 
Überprüfte Übersetzungen
Text
Hoffer nodded. "Our bodies have various ways of defending themselves. [...] If you get German measles, for example, your body will produce antibodies to fight the disease. Once that happens, you won't get the disease again because the antibodies remain in your system. So we say that you're immune to German measles. [...]" Hoffer nickte. "Unser Körper hat verschiedene Möglichkeiten, sich zu verteidigen. [...] Wenn jemand zum Beispiel Masern bekommt, beginnt der Organismus Antikörper zu produzieren und so die Infektion zu bekämpfen. Wenn sich das einmal so abgespielt hat, kann man mit dieser Krankheit nicht mehr infiziert werden, denn die Antikörper bleiben im Organismus wirksam. Der Betreffende ist damit immun gegen Masern. [...]"
Aus dem Kapitel "Noch ein Diebstahl": Warum das Attribut "German" die Übersetzerin nicht aufmerken ließ, ist unklar; "German measles" sind jedenfalls keine Masern, sondern Röteln.

 
Der Auftraggeber dieses Falles
 
Die drei Detektive haben keinen Auftraggeber. Fasziniert von der Entdeckung des Höhlenmenschen in Citrus Grove nehmen sie die Gelegenheit war mit Lester Wolf, der beruflich in Citrus Grove zu tun hat, mitzufahren. 

zur vorherigen Folge | Hörspiel | zur nächsten Folge


[TOP] [Druckversion] [rocky-beach.com] 02.12.2016