bg-color-Chooser
 
  Start
 
  Community
  Bewertungen
  Forum
  Gästebuch
  Börse
  Goodies
  Fanstuff
  Quiz
 
  Bücher
  Hörspiele
  Filme
  Autoren
  Interviews
  Cover
  Sammlerfälle
  Aiga
  Abroad
  Kids
  Adventures
 
  Archiv
  A bis Z
  Links
 
  Layout
  Impressum

© 1997-2018 by
rocky-beach.com

+++ Basteln mit den drei ??? +++
 
Hochbeet
Kompost

Herr Werfloh hat für seinen Garten dieses Hochbeet gebastelt.

Adventskranz
Adventskranz
Adventskranz2

miss_shaw hat für die Vorweihnachtszeit 2011 diesen Drei Fragezeichen Adventskranz gebastelt.
Frohe Weihnachten!

Transparentlicht
TransparentlichtWer auf dem Jubliäumstreffen der rocky-beach.com war, wird die Transparentlichter kennen und sich sogar eines mitgenommen haben. Tina beschreibt hier wie sie die tollen Lichter hergestellt hat.
Material: schwarzes Tonpapier, DIN-A4-Transparentpapier, Schere, Kleber, Tintenstrahldrucker, Scanner.
Schrottplatz
Schrottplatz 1 Schrottplatz 2
Schrottplatz 3 Schrottplatz 4
Ich habe mir vor einiger Zeit schon einmal einen Schrottplatz gebaut. Es ist das Gebrauchtwarencenter T. Jonas. Gebaut habe ich es aus kleinen Holzstäbchen. Zusammen ergibt es einen kompletten Gebrauchtwarencenter mit vielen kleinen Details. Wie z. B. der Zentrale im hinteren rechten Eck. Gleich daneben die Freiluftwerkstatt mit der Kreissäge. Neben dem Haus, dass auch über eine Veranda verfügt, das unter anderem im amerikanischen Stil gebaut ist, befindet sich der Schuppen von Titus Jonas, in dem er seinen Lieblingsschrott aufbewahrt. Der Fuhrpark ist mit dem Pick-up, einem schwarzen Rolls-Royce mit goldbeschlägen und zwei Einsatzwägen der Polizei von Rocky Beach (Kommissar Reynolds und Inspektor Cotta) im Maßstab 1:32 ausgestattet. Auch ein klappriger VW ist jetzt noch dazu gekommen, der allerdings noch umlackiert werden muss. Das schmiedeeiserne Tor schließt zusammen mit dem typisch amerikanischen Holzzaun den kompletten Schrott(handel) ein. (Manuel Weinrich)

Man benötigt für einen Schrottplatz ganz nach seinen Vorstellungen:
- etliche Rührstäbchen einer Fastfood-Kette (Name so ähnlich wie Donald (Duck))
- Heißkleber (+Heißklebepistole)
- Schrott
- festen Karton für den Boden
- ca. 100er Schleifpapier für sandigen Schrottplatz-Boden
- ein kleines Stück Blech für die Freiluftwerkstatt
- eine Zange (Beißzange) für das Zerteilen der Stäbchen
- und vor allem viel Phantasie


[TOP] [Druckversion] [rocky-beach.com] 22.07.2014